Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Stiftungen vergeben Förderpreise für den wissenschaftlichen Nachwuchs

24.10.2014 - (idw) Leibniz Universität Hannover

Victor Rizkallah-Stiftung, Stiftung NiedersachsenMetall und Stiftung der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen laden ein

Ehre für den wissenschaftlichen Nachwuchs: Die Victor Rizkallah-Stiftung, die Stiftung NiedersachsenMetall und die Stiftung der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen vergeben am Freitag, 24. Oktober 2014, Förderpreise an Absolventinnen und Absolventen der Leibniz Universität Hannover. Medienvertreterinnen und vertreter sind zu der Veranstaltung um 16 Uhr im Leibnizhaus, Holzmarkt 4-6, 30169 Hannover, herzlich eingeladen. Ehre für den wissenschaftlichen Nachwuchs: Die Victor Rizkallah-Stiftung, die Stiftung NiedersachsenMetall und die Stiftung der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen vergeben am Freitag, 24. Oktober 2014, Förderpreise an Absolventinnen und Absolventen der Leibniz Universität Hannover. Medienvertreterinnen und vertreter sind zu der Veranstaltung um 16 Uhr im Leibnizhaus, Holzmarkt 4-6, 30169 Hannover, herzlich eingeladen.

Mit den Preisen würdigen die Stiftungen sehr gute Leistungen von Nachwuchswissenschaftlerinnen und wissenschaftlern. Ausgezeichnet werden hervorragende Abschlussarbeiten (Diplom- und Masterarbeiten sowie Promotionen), die Preise variieren zwischen 500 und 1.500 Euro. Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von rund 6.400 Euro vergeben. Die Preisträger 2014 kommen aus den Fakultäten für Bauingenieurwesen und Geodäsie, Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik sowie der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. In diesem Jahr sind insgesamt acht Nachwuchswissenschaftlerinnen und wissenschaftler für eine Auszeichnung vorgesehen. Vier erhalten Preise der Victor Rizkallah-Stiftung, jeweils zwei bekommen Auszeichnungen der Stiftung NiedersachsenMetall bzw. der Stiftung der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen.

Die Victor Rizkallah-Stiftung geht auf die Initiative von Prof. Dr.-Ing. Victor Rizkallah (Stifter) zurück, der von 1978 bis zum Jahr 2000 an der Leibniz Universität Hannover lehrte und forschte und ihr jetzt als Ehrenbürger verbunden ist. Ziel ist die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Dieses Ziel unterstützen ebenfalls die Stiftung NiedersachsenMetall unter dem Motto Zukunft braucht Bildung und die Stiftung der Bauindustrie Niedersachsen-Bremen.

Hinweis an die Redaktion:
Für weitere Informationen steht Ihnen Antje Doll, Leibniz Universitätsgesellschaft Hannover e. V., unter Telefon +49 511 762 19110 oder per E-Mail unter a.doll@universitaetsgesellschaft.uni-hannover.de gern zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Stiftungen vergeben Förderpreise für den wissenschaftlichen Nachwuchs
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/286930/">Stiftungen vergeben Förderpreise für den wissenschaftlichen Nachwuchs </a>