Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 24. Oktober 2017 

20 Jahre agrarökonomische Spitzenforschung

29.10.2014 - (idw) Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

Das Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) feiert 20-jähriges Jubiläum Seit seiner Gründung 1994 hat sich das Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) zu einem herausragenden Akteur in der internationalen agrarökonomischen Forschungslandschaft entwickelt. Mit einer Festveranstaltung wird das Institut gemeinsam mit geladenen Gästen am 20. November 2014 in Halle (Saale) das 20-jährige Jubiläum feiern. Neben ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft geladen, die das IAMO über die letzten zwanzig Jahre begleitet haben. Alle Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich zu der Festveranstaltung eingeladen.

IAMO-Direktor Prof. Dr. Thomas Glauben eröffnet die Jubiläumsfeier. Grußreden halten der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, und Dr. Robert Kloos, Staatssekretär im Bundeslandwirtschaftsministerium, sowie der Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Prof. Dr. Udo Sträter, und der Hallenser Oberbürgermeister, Dr. Bernd Wiegand. Auch der Präsident der Leibniz-Gemeinschaft, Prof. Dr. Matthias Kleiner, wird dem IAMO im Rahmen einer Festrede persönlich seine Glückwünsche überbringen. Einen Rückblick in die Institutsgeschichte und die künftige Entwicklung des Instituts gibt IAMO-Direktor Prof. Dr. Alfons Balmann.

Abgerundet durch musikalische und kulinarische Genüsse sind abschließend alle Gäste eingeladen, über "Herausforderungen für eine nachhaltige Entwicklung des Agrar- und Ernährungssektors in den Transformationsländern" zu diskutieren. Als Expertinnen und Experten sitzen auf dem Podium: Prof. Linxiu Zhang, Stellvertretende Direktorin am Zentrum für Chinesische Agrarpolitik (CCAP), Prof. Dr. Johan Swinnen, Professor für Entwicklungsökonomie an der Katholieke Universiteit Leuven in Belgien und IAMO-Direktor Prof. Dr. Thomas Herzfeld. Der Göttinger Agrarökonom Prof. Dr. Stephan von Cramon-Taubadel moderiert die Podiumsdiskussion.

Festveranstaltung "20 Jahre IAMO"
20. November 2014 |14 Uhr
Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)
Halle (Saale)

Text: 2.134 Zeichen (mit Leerzeichen)

Akkreditierung
Zur Festveranstaltung "20 Jahre IAMO" sind alle Medienvertreterinnen und -vertreter herzlich eingeladen. Gerne arrangieren wir für Sie Interviewtermine mit den Direktoren des IAMO oder anderen Gästen der Veranstaltung. Bitte melden Sie sich über presse@iamo.de an, wenn Sie an der Jubiläumsfeier teilnehmen möchten.

Weitere Informationen und das Programm zur Veranstaltung
http://www.iamo.de/uploads/media/Programm_20_Jahre_IAMO_01.pdf

Über das IAMO
Das Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) widmet sich der Analyse von wirtschaftlichen, sozialen und politischen Veränderungsprozessen in der Agrar- und Ernährungswirtschaft sowie in den ländlichen Räumen. Sein Untersuchungsgebiet erstreckt sich von der sich erweiternden EU über die Transformationsregionen Mittel-, Ost- und Südosteuropas bis nach Zentral- und Ostasien. Das IAMO leistet dabei einen Beitrag zum besseren Verständnis des institutionellen, strukturellen und technologischen Wandels. Darüber hinaus untersucht es die daraus resultierenden Auswirkungen auf den Agrar- und Ernährungssektor sowie die Lebensumstände der ländlichen Bevölkerung. Für deren Bewältigung werden Strategien und Optionen für Unternehmen, Agrarmärkte und Politik abgeleitet und analysiert. Seit seiner Gründung im Jahr 1994 gehört das IAMO als außeruniversitäre Forschungseinrichtung der Leibniz-Gemeinschaft an.


Pressekontakt
Britta Paasche
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 345 2928-329
Fax: +49 345 2928-499
presse@iamo.de
www.iamo.de Weitere Informationen:http://www.iamo.de/uploads/media/Programm_20_Jahre_IAMO_01.pdf - Programm der Festveranstaltung zum Download Anhang
PM 20 Jahre IAMO_20 11 2014
uniprotokolle > Nachrichten > 20 Jahre agrarökonomische Spitzenforschung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287191/">20 Jahre agrarökonomische Spitzenforschung </a>