Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Bayerisch-französische Hochschulkooperation

30.10.2014 - (idw) Wissenschaftliche Abteilung, Französische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland

Das Bayerisch-Französische Hochschulzentrum (BFHZ) bietet eine Anschubfinanzierung für Hochschulkooperationen an. Die Unterstützung der Projekte dient dem Anschub, der Entwicklung und dem Ausbau einer tragfähigen und dauerhaften Forschungszusammenarbeit zwischen bayerischen und französischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Die Förderung beinhaltet Mobilitätsbeihilfen für die Projektleiter sowie Mobilitätsbeihilfen für Post-Docs und Doktoranden.

Die Ausschreibung endet am 15. November 2014.

Die Antragstellung erfolgt über ein online-Antragsverfahren.

Studentische Mobilität

Das BFHZ vergibt Mobilitätsbeihilfen an Studierende, die einen Studienaufenthalt oder ein Forschungspraktikum im Partnerland durchführen.

Zur Ausschreibung:
http://www.bfhz.uni-muenchen.de/cms/upload/downloads/foerderprogramme/studierend...

Quelle: Informationsbrief für Wissenschafts- und Hochschulkooperation des Bayerisch-Französischen Hochschulzentrums 27.10.2014 http://www.bfhz.uni-muenchen.de/ Weitere Informationen:http://www.bfhz.uni-muenchen.de/cms/upload/downloads/foerderprogramme/studierend...http://www.wissenschaft-frankreich.de
uniprotokolle > Nachrichten > Bayerisch-französische Hochschulkooperation
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287241/">Bayerisch-französische Hochschulkooperation </a>