Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. Dezember 2017 

Difu-Fortbildungsprogramm 2015 erschienen

04.11.2014 - (idw) Deutsches Institut für Urbanistik

Berlin. Umfangreich sind die Aufgaben der Kommunen, vielfältig das Themenspektrum der Difu-Fortbildungen: Kommunen müssen auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren, richtige Entscheidungen treffen, effektiv handeln. Dies erwarten die Bürgerinnen und Bürger und die kommunale Kassenlage erfordert es. Das Deutsche Institut für Urbanistik greift in seinem Fortbildungsprogramm 2015 aktuelle, kommunalrelevante Themen auf.

Rund 35 praxis- und zukunftsorientierte Fortbildungen unterstützen die Kommunen im Jahr 2015 bei der Arbeit. Verwaltung und Politik nutzen die praxisorientierten Fortbildungen des unabhängigen Forschungs- und Fortbildungsinstituts seit vier Jahrzehnten. Die Fortbildungen finden meist in Berlin, aber auch in anderen Städten statt. Viele Veranstaltungen werden zudem in Kooperation mit weiteren wichtigen kommunalorientierten Partnern durchgeführt, beispielsweise mit dem Deutschen Städtetag.

Das neue Programm kann im Internet unter http://www.difu.de/veranstaltungen/difu-fortbildung abgerufen oder auch als Printversion angefordert werden fortbildung@difu.de. Genaue Beschreibungen der Einzelveranstaltungen mit Themen und Referenten werden jeweils ca. zwei bis drei Monate vor Veranstaltungsstart im Difu-Internet veröffentlicht. Dort sind auch Änderungen und neu ins Programm aufgenommene Veranstaltungen wie "Brennpunktseminare" zu finden.

Interessenten können sich, wenn sie früh buchen, nicht nur einen Platz sichern, sondern auch Geld sparen. Anmeldungen, die bis zu drei Monate vor einer Veranstaltung vorgenommen werden, werden mit zwanzig Prozent Frühbuchertarif belohnt!



Fortbildungsprogramm 2015

1. Halbjahr

Partner in der Stadtentwicklung Konkurrenz, Mehraufwand oder Bereicherung?
Seminar, 23.24. Februar 2015, Berlin

Urbanes Grün Neue Wege und Konzepte in Kommunen
Seminar, 2.3. März 2015, Köln

Fernbusverkehr in Kommunen Strategien zum Umgang mit dem wachsenden Fernbusverkehr
Seminar, März 2015, Mannheim

Gender und Diversity in der Stadt der Zukunft: Konzepte, Prozesse, Beteiligung
Seminar, 16.17. März 2015, Berlin

Erfahrungsaustausch Soziale Stadt
Erfahrungsaustausch, 19.20. März 2015, Berlin

Fern von der Sonnenseite der Stadt Wohnraumversorgung für Bedürftige
Seminar, 23.24. März 2015, Berlin

Gewerbeflächen erfolgreich planen, entwickeln und qualifizieren
Seminar, 13.14. April 2015, Göttingen

Mit Pauken und Trompeten?
Der Beitrag von Musikschulen, Volkshochschulen und Bibliotheken zur kulturellen Bildung
Seminar, 16.17. April 2015, Berlin

Wie können Städte die Verkehrsmittelwahl beeinflussen?
Erfolgreiche Beispiele aus Städten, die ihren Verkehr nachhaltiger gestaltet haben
Seminar, 20.21. April 2015, Berlin

Innenstadtentwicklungskonzepte Vom Plan zur Umsetzung
Seminar, 23.24. April 2015, Mainz

20. Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement
Kongress, 27.28. April 2015, Hannover

Energetische Quartierskonzepte und Urban Labs
Seminar, 4.5. Mai 2015, Berlin

Städtebaurecht aktuell Planung und Genehmigung unter Beachtung der Seveso-Richtlinie
Seminar, 8.9. Juni 2015, Berlin

45. Interkommunaler Erfahrungsaustausch zur Stadterneuerung und Sozialplanung
Erfahrungsaustausch, 10.12. Juni 2015, Dresden

Kommunale Liegenschaftspolitik Zwischen Verkaufen, Behalten und Neuerwerben?
Seminar, 11.12. Juni 2015, Berlin

2. Halbjahr

Umsetzung von Maßnahmen zur Lärmminderung: Synergien durch integrierte Planung
Seminar, 1.2. September 2015, Berlin

Bedeutung von Community Center für die Stadtteilentwicklung
Seminar, 14.15. September 2015, Berlin

Spielen, Trinken, Feiern Sichere Städte und städtische Vielfalt: Wie passt das zusammen?
Seminar, 17.18. September 2015, Berlin

Nachhaltiges Flächenmanagement in der Stadtentwicklung
Erfahrungsaustausch, 1.2. Oktober 2015, Berlin

Interkulturelle Öffnung der Verwaltung Herausforderung und Chance für die Kommunen
Seminar, 8.9. Oktober 2015, Stuttgart

Neue Mobilitätskonzepte und regionale Kooperation Neue Herausforderungen für die Aufgabenträger
Seminar, 12.13. Oktober 2015, Berlin oder Mainz

Umgang mit "städtebaulichen Riesen" Großstrukturen der Nachkriegsmoderne
Seminar, 15.16. Oktober 2015, Berlin

Klimaanpassung und demografischer Wandel: Herausforderungen für die Stadtentwicklung
Seminar, 29.30. Oktober 2015, Köln

Der Weg ist zum Ziel Strategieentwicklung in Kommunen
Seminar, 9.10. November 2015, Berlin

Umweltgerechtigkeit im städtischen Raum
Seminar, 12.13. November 2015, Berlin

Forum deutscher Wirtschaftsförderer
Kongress der Kommunalen Spitzenverbände und des DVWE
19.20. November 2015, Berlin

Facebook, Twitter, Blogs und Co. Umgang von Kommunen mit neuen Kommunikations- und Informationsmedien
Seminar, 23.24. November 2015, Berlin

Übergang von der Schule in die Arbeitswelt
Konzepte Erfahrungen Perspektiven
Seminar, 26.27. November 2015, Berlin

Zukunft der kommunalen Verkehrsfinanzierung
Seminar, 1.2. Dezember 2015, Berlin

Klein- und Mittelstädte klein ganz groß?
Seminar, 7.8. Dezember 2015, Berlin



Weitere geplante Veranstaltungen 2015

Das aktuelle europäische Beihilferecht von Kommunen für Kommunen
Seminar, 1. Halbjahr 2015, Berlin

Zukunft der Arbeit in Kommunalverwaltungen
Seminar, 1. Halbjahr 2015, Berlin oder regional

Harter Kern und weiche Schale oder umgekehrt?
Stadt-Umland-Kooperationen
Seminar, 1. Halbjahr 2015, regional

Erfahrungsaustausch Bürgerbeteiligung: Kommunale Beteiligungskultur Anspruch und Wirklichkeit oder von der Theorie zur Praxis
Erfahrungsaustausch, 2. Halbjahr 2015, regional

Kommunen in Finanznöten
Seminarreihe, 2. Halbjahr 2015, regional

Nachhaltige Stadtentwicklung
Seminarreihe, 2015, Berlin und regional


Weitere Informationen:
Gesamtübersicht über alle Veranstaltungen stets aktuell im Difu-Netz:
http://www.difu.de/veranstaltungen/aktuell

Download des Fortbildungsprogramms 2015 als PDF:
http://www.difu.de/sites/difu.de/files/archiv/presse/15-difu-seminarprogramm.pdf

Ansprechpartnerin/Anmeldungen:
Bettina Leute
Telefon: 030/39001-148, Fax.: 030/39001-268
E-Mail: leute@difu.de


Difu-Dialoge zur Zukunft der Städte 2014/2015

Öffentliche, kostenfreie Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Berlin. Start jeweils 17.00 Uhr im Difu. Anmeldung erforderlich.

Innovationen im städtischen Wirtschaftsverkehr: Von der Elektromobilität bis zum Lastenrad-Boom
12. November 2014

Big Data, Open Data und die Rolle der Städte
10. Dezember 2014

Gentrifizierung "Phänomen", Messbarkeit und Handlungsoptionen
14. Januar 2015


Umweltgerechtigkeit in der Stadt
18. Februar 2015

Die neue Berliner Wohnungsnot?
11. März 2015

Ansprechpartnerin (nur für Difu-Dialoge):
Cornelia Schmidt
Telefon: 030/39001-208, Fax.: 030/39001-130
E-Mail: schmidt@difu.de
Dialoge-Anmeldungen über: http://www.difu.de/taxonomy/term/352


Der Text ist selbstverständlich frei zum Abdruck - über ein Belegexemplar bzw. einen Beleglink an die Difu-Pressestelle würden wir uns sehr freuen!


Kurzinfo: Deutsches Institut für Urbanistik

Das Deutsche Instit
uniprotokolle > Nachrichten > Difu-Fortbildungsprogramm 2015 erschienen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287462/">Difu-Fortbildungsprogramm 2015 erschienen </a>