Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. Oktober 2017 

Chefinnensache Frauen in Führungspositionen

04.11.2014 - (idw) Leibniz Universität Hannover

Podiumsgespräch zu Karriere, Herausforderungen und Chancen

Unter dem Titel Chefinnensache diskutieren drei erfolgreiche Frauen am Dienstag, 18. November 2014, ab 18.30 Uhr in der Leibniz Universität Hannover über ihre Karrierewege, Herausforderungen und Chancen und darüber, wie Führung den Kulturwandel in Forschungseinrichtungen und Universitäten beeinflussen kann. Unter dem Titel Chefinnensache diskutieren drei erfolgreiche Frauen am Dienstag, 18. November 2014, ab 18.30 Uhr in der Leibniz Universität Hannover über ihre Karrierewege, Herausforderungen und Chancen und darüber, wie Führung den Kulturwandel in Forschungseinrichtungen und Universitäten beeinflussen kann. Veranstaltungsort ist Raum A320 im Hauptgebäude, Welfengarten 1, 30167 Hannover. Alle Interessierten sind willkommen. Eine Anmeldung ist bis zum 12. November unter femtec@nth-online.org möglich.

Es sprechen:
Edelgard Bulmahn, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Bundesministerin a.D., Beiratsmitglied Femtec.Alumnae e.V.
Prof. Dr. Elfriede Billmann-Mahecha, Vizepräsidentin für Lehre, Studium und Weiterbildung der Leibniz Universität Hannover und Professorin für Psychologie an der Philosophischen Fakultät
Prof. Dr. Claudia Eckert, Geschäftsführende Institutsleiterin des Fraunhofer-Instituts für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC), Professorin am Lehrstuhl für Sicherheit in der Informatik der Technischen Universität München
Moderation: Dr. Helga Lukoschat, Femtec.GmbH

Zur Podiumsdiskussion laden Leibniz Universität Hannover und Femtec.GmbH gemeinsam ein. Die Femtec.GmbH ist ein Netzwerk von zehn großen Technologie-Unternehmen, den Universitäten aus dem TU9-Verbund, der Fraunhofer-Gesellschaft und der ETH Zürich zur Förderung des weiblichen Führungsnachwuchses.

Die Veranstaltung beginnt um18.30 Uhr mit einem Sektempfang, gefolgt vom Podiumsgespräch um 19 Uhr mit anschließendem Get-together und kleinem Imbiss.

Hinweis an die Redaktion:
Für weitere Informationen steht Ihnen Jana Pannicke, Femtec-Koordinatorin im Gleichstellungsbüro der Leibniz Universität Hannover, unter Telefon +49 511 762 4016 oder per E-Mail unter femtec@nth-online.org gern zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Chefinnensache Frauen in Führungspositionen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287501/">Chefinnensache Frauen in Führungspositionen </a>