Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. Dezember 2017 

Deutscher Dialogpreis für Bremer Erziehungswissenschaftlerin Yasemin Karakaolu

05.11.2014 - (idw) Universität Bremen

Der Bund Deutscher Dialoginstitutionen (BDDI) hat am Dienstagabend (5. November 2014) den Deutschen Dialogpreis 2014 verliehen. In der Kategorie Wissenschaft wurde Professorin Yasemin Karakaolu ausgezeichnet, Hochschullehrerin für Interkulturelle Bildung im Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften und zugleich Konrektorin für Interkulturalität und Internationalität der Universität Bremen. Die Bremer Wissenschaftlerin ist für ihre wegweisenden Forschungsarbeiten in der interkulturellen Pädagogik geehrt worden. In der Jury-Begründung heißt es: Yasemin Karakaolu setzt sich für einen Bewusstseinswandel ein, nach dem Multikulturalität und Multilingualität in Deutschland keine Gefahr sind, sondern eine Bereicherung. Die Resultate ihrer wissenschaftlichen Arbeit tragen zur Aufklärung und Differenzierung über die deutsch-türkischen sowie die muslimischen Mitbürger bei. Von großer Bedeutung seien insbesondere ihre Arbeiten über die Bedingungen des Aufwachsens junger Migrantinnen, die Bedeutung von Familie, Schule und Ausbildung sowie Partnerschaft und Religiosität für das gegenseitige Wahrnehmen.

Unter dem Motto Menschen bauen Brücken würdigt der Bund Deutscher Dialoginstitutionen die Leistungen von Personen, die sich für den Dialog der Kulturen, Religionen und deren friedliches Zusammenleben einsetzen. Neben Yasemin Karakaolu haben den mit jeweils 3.000 Euro dotierten Deutschen Dialogpreis in diesem Jahr erhalten: Dr. Navid Kermani, Orientalist und Schriftsteller; Dr. Tovia Ben Chorin, Rabbiner der Jüdischen Gemeinde zu Berlin und Dr. Thomas Lemmen von der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen. Die vier Preisträger betonten, dass besonders in der heutigen Zeit der Dialog über alle Grenzen hinweg für den gesellschaftlichen Frieden wichtiger denn je sei.

Weitere Informationen:

Universität Bremen
Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften
Prof. Dr. Yasemin Karakaolu
E-Mail: kon3@uni-bremen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Deutscher Dialogpreis für Bremer Erziehungswissenschaftlerin Yasemin Karakaolu
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287633/">Deutscher Dialogpreis für Bremer Erziehungswissenschaftlerin Yasemin Karakaolu </a>