Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Studienstart zum Sommersemester an der EMBA

07.11.2014 - (idw) Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA)

Egal ob Auslandsaufenthalt, Praktikum oder Uniwechsel: Immer häufiger möchten Abiturienten zum Sommersemester ins Studium starten. Die Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA) ist darauf eingestellt. Denn auch 2015 bietet die private Hochschulakademie in Düsseldorf und Hamburg neue Kurse zum April an. Julia Fischer hat diese Chance genutzt. Die EMBA-Studentin wechselte von einer anderen Hochschule und konnte an der EMBA in Düsseldorf zum Sommersemester dieses Jahres direkt und ohne Pause neu durchstarten. Das Studium in Witten war für Julia Fischer die erste Wahl. Doch schon nach wenigen Wochen an der Hochschule merkte die heute 19-jährige Düsseldorferin, dass das tägliche Pendeln sie belastete. Außerdem war mir die fachliche Vertiefung auf zahlreiche wirtschaftliche Schwerpunkte einfach zu theoretisch, erklärt sie. Seit April dieses Jahres studiert sie nun an der EMBA in Düsseldorf Marketing, Marken und Medien.

Das Studium an der EMBA gibt mir die Möglichkeit, nicht nur mit Mikro- und Makro-Ökonomie oder Buchführung zu kämpfen, sondern auch kreativ und praktisch zu arbeiten, sagt sie. Die große Praxisnähe, die sehr kleinen Seminargruppen an der EMBA und der zentrale Standort im Düsseldorfer Medienhafen haben Julia Fischer sofort begeistert.

Ein halbes Jahr lang auf den Start des Wintersemesters im Oktober zu warten kam für mich nicht in Frage. Daher war der Start im April an der EMBA perfekt, findet die EMBA-Studentin. Ihrer Meinung nach bringt der Start zum Sommersemester viele Vorteile mit sich. Vor allem für Abiturienten, die nur ein halbes Jahr nach dem Schulabschluss aussetzen oder aber für Studenten, die von anderen Hochschulen wechseln möchten, ist es eine super Chance.

Wer nach dem Schulabschluss zunächst eine Auszeit nimmt, ins Ausland geht oder ein Praktikum absolviert und so ein dreiviertel Jahr lang Abstand von Abi-Stress und Schule gewinnt, kann an der EMBA trotzdem direkt im April sein Studium aufnehmen. Auf lange Sicht betrachtet, bietet der Studienstart zum Sommersemester sogar noch weitere Vorteile. Denn da die Mehrheit der Studenten im Oktober das Studium aufnimmt, sind nach dem Bachelor-Abschluss selbstverständlich auch freie Jobs und Master-Studienplätze weniger stark gefragt.

Nach Abschluss des ersten Semesters kann Julia Fischer sagen: An der EMBA studiert man nicht an der realen Arbeitswelt vorbei, sondern sieht regelmäßig, dass die Leistungen und Fortschritte gefragt sind. Für sie war das reale Praxisprojekt für KTDM Sport + Business eine wichtige Erfahrung. Ihre Gruppe gewann den internen Pitch und durfte die erarbeiteten Vorschläge bei dem Netzwerktreffen Heimspiel vor großem Publikum präsentieren. Es ist eine tolle Motivation, zu sehen dass die eigenen Ideen so geschätzt werden.

In Hamburg und Düsseldorf bietet die EMBA zum Sommersemester im April 2015 wieder neue Studienplätze an. Die Bewerbungsphase läuft bereits.
uniprotokolle > Nachrichten > Studienstart zum Sommersemester an der EMBA
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287747/">Studienstart zum Sommersemester an der EMBA </a>