Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. Dezember 2017 

Rund 420 Studierende starten DIU-Studium

10.11.2014 - (idw) Dresden International University

Im zweiten Halbjahr 2014 begannen rund 420 Studierende an der Dresden International University (DIU) mit ihrer akademischen Aus- oder Weiterbildung. Insgesamt 19 Studiengänge wurden eröffnet und deren Teilnehmer immatrikuliert. An acht nationalen und vier internationalen Standorten heißt es nun: Willkommen an der DIU! Mit einer zentralen Immatrikulationsfeier begrüßten die Präsidentin der DIU, Professorin Dr. Irene Schneider-Böttcher, und der Geschäftsführer Dr. Reinhard Kretzschmar am 7. November 2014 ganz offiziell die neuen Studierenden der Weiterbildungsuniversität der TU Dresden. Neben zahlreichen postgradualen Studiengängen bietet die DIU seit geraumer Zeit auch grundständige Studiengänge an. Dementsprechend vielseitig war das Publikum an dem Abend. Ärzte, Unternehmer, Geisteswissenschaftler, Künstler, Mitarbeiter in Führungspositionen wurden zu ihrem Start in das Weiterbildungsstudium ebenso beglückwünscht, wie die Auszubildenden der Physiotherapie, Pflege und zukünftigen Montageingenieure. Ein bunt gemischtes Publikum betrat die kleine Bühne im Hörsaal der DIU im World Trade Center (WTC). Ein Spiegelbild für das vielseitige marktgerechte Portfolio der privaten Universität. Mit ihren sechs Kompetenzzentren deckt die DIU breitgefächert die Anforderungen der heutigen Berufswelt ab. Stillstand ist ein Fremdwort. Regelmäßig überprüft und entwickelt die DIU ihre Angebote weiter und lässt diese im Verfahren der Programmakkreditierung prüfen. So steht beispielsweise der berufsbegleitende Bachelorstudiengang Notfallsanitäter/in in Planung für das Frühjahr 2015.

Sie haben sich richtig entschieden
Gegen 18.30 Uhr trafen die ersten Gäste im Meeting-Point der DIU ein. Begleitet von Familie, Freunden und/oder Kollegen genossen die Erstsemestler bei einem Glas Sekt das entspannte Ambiente. Die Präsidentin führte durch den Abend und übergab zunächst das Wort an Ulrich P. Hühmer. Der Akademiedirektor der Carus Akademie Dresden verdeutlichte in seinem Vortrag die Notwendigkeit der akademischen Ausbildung von Gesundheitsfachberufen. Anschließend trug Nico Appelt, Alumni des Studiengangs Wirtschaft und Recht, die Vorteile seines absolvierten Studiengangs für seine tägliche Arbeit vor. Er ist stellvertretender Geschäftsführer der Sächsischen Ärzteversorgung und schilderte anschaulich die Verknüpfung der Lehrmodule mit den beruflichen Anforderungen.

Im Anschluss an die beiden Vorträge startete die feierliche Immatrikulation der neuen Teilnehmer. Mit der Wahl Ihrer Aus- und Weiterbildung an der DIU haben Sie sich richtig entschieden, lobte die Präsidentin das Engagement der Teilnehmer ein weiterführendes Studium zu durchlaufen.

Nacheinander wurden die Anwesenden der Studiengänge hervor gebeten und von der Präsidentin, dem Geschäftsführer, wissenschaftlichen Leitern und den Studiengangskoordinatoren willkommen geheißen. Ein besonderer Tag war es insbesondere für die Studierenden des Masterstudiengangs Logistics Management. Einige der Teilnehmer des international sehr erfolgreichen Angebots reisten kurz zuvor aus ihren Heimatländern, wie China, Indien, Brasilien und Iran an. Sie waren überrascht und freuten sich sehr über den besonders herzlichen Empfang.


Nach dem offiziellen Programm nutzten alle Gäste die anschließende Zeit zum Kennenlernen, Austauschen und Einstimmen auf abwechslungsreiche Monate.

Bewerbungen für die Studiengänge 2015 können an der Dresden International University eingereicht werden. Am 31. Januar 2015 findet ein weiterer Tag der offenen Tür DIU LIVE statt. Alle Interessierten können sich hier über die Angebote der DIU informieren und mit den Studiengangskoordinatoren und wissenschaftlichen Leitern sprechen. Weitere Informationen:http://www.di-uni.de
uniprotokolle > Nachrichten > Rund 420 Studierende starten DIU-Studium
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287899/">Rund 420 Studierende starten DIU-Studium </a>