Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Prof. Dr. habil. Robin Haring zum Professor an der EUFH berufen

11.11.2014 - (idw) Europäische Fachhochschule (EUFH)

Der Demograf und Epidemiologe Prof. Dr. habil. Robin Haring ist zum Professor für vergleichende Gesundheitswissenschaften an der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Rostock berufen worden. Das Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, wo der Hauptstandort der Hochschule liegt, stimmte der Berufung zu. Der neue Professor steigt zu einem ausgesprochen spannenden Zeitpunkt an der EUFH ein, weil die Akademisierung der Therapieberufe Logopädie, Physio- und Ergotherapie in Deutschland gerade auf Hochtouren läuft. Aufgrund der demografischen Entwicklung gibt es immer mehr ältere Menschen mit immer mehr chronischen Erkrankungen. Heute ist bereits jeder fünfte Bundesbürger chronisch krank. Dabei ist die steigende Zahl der Pflegebedürftigen mit einem parallelen Bedeutungszuwachs der Gesundheitsberufe verbunden. Der Nachwuchs in den Gesundheits- und Therapieberufen ist zugleich mit wachsenden Anforderungen konfrontiert. Ich möchte an der EUFH einen Beitrag leisten, um die Akademisierung in Deutschland mit voranzubringen. Und ich freue mich sehr auf die große Aufgabe, den Studierenden alle nötigen Kompetenzen zu vermitteln, mit denen sie in der Lage sein werden, ihr eigenes Handeln als Therapeuten eigenständig und kontinuierlich zu überprüfen, so Prof. Haring während seiner Antrittsvorlesung.

Prof. Dr. Robin Haring hat in Rostock ein Diplomstudium der Demografie absolviert und wandte sich danach verstärkt dem Thema Gesundheitsforschung und Public Health zu. Später konzentrierte er sich auf epidemiologische Themen und promovierte 2010 an der Universitätsmedizin Greifswald. Danach forschte er an der renommierten Boston University und habilitierte schließlich im Jahr 2013 wiederum in Greifswald, wo er bis September 2014 die Biobank leitete, bevor er zur EUFH wechselte.

Die Bachelor- und Masterstudenten der EUFH können spannenden Lehrveranstaltungen entgegensehen, denn dem neuen EUFH-Professor ist es ein Anliegen, Forschungsergebnisse interessant und verständlich weiterzugeben. Es ist mein Selbstverständnis als Forscher, dass die Wissensgesellschaft sich erklären muss", sagt Prof. Haring. Deshalb stellt er, wie etwa beim Science Slam, einem breiten Publikum interessante Facherkenntnisse vor und publiziert neben Fachartikeln auch populäre Sachbücher. Prof. Haring freut sich nach seiner Berufung nun sehr darauf, an der EUFH einen Beitrag zu leisten, um den Studierenden die nötigen Kompetenzen zu vermitteln, die sie für ihren Erfolg im Beruf brauchen. Weitere Informationen:http://www.eufh.de
uniprotokolle > Nachrichten > Prof. Dr. habil. Robin Haring zum Professor an der EUFH berufen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287923/">Prof. Dr. habil. Robin Haring zum Professor an der EUFH berufen </a>