Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. Dezember 2017 

Ringvorlesungen der Saar-Universität in der 47. Kalenderwoche

11.11.2014 - (idw) Universität des Saarlandes

Die Universität des Saarlandes bietet in diesem Wintersemester eine Reihe öffentlicher Ringvorlesungen an, die sich an ein breites Publikum wenden. Sie beleuchten ganz unterschiedliche Wissensgebiete. Unter anderem geht es montags um die Rolle der Informatik im Alltag und donnerstags um das Kino des Jim Jarmusch. Die Ringvorlesungen werden in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern veranstaltet beispielsweise mit der Landeshauptstadt Saarbrücken. Die Vortragsreihen finden an zentralen Orten der Saarbrücker Innenstadt oder auf dem Campus der Saar-Uni statt und sind kostenlos. Alle Interessierten sind willkommen. In der kommenden Woche finden zwei Vorträge statt:

Ringvorlesung im Rathausfestsaal:
Ringvorlesung Informatik: DIGITAL Wie Informatik unseren Alltag verändert
Montag, 17. November, 19 Uhr: Technologien für den Supermarkt der Zukunft
(Professor Antonio Krüger, Universität des Saarlandes)

Wie sieht der Supermarkt der Zukunft aus, und von welchen Technologien können Kunden irgendwann beim Einkauf profitieren? Auf Fragen wie diese geht Professor Krüger in seinem Vortrag ein. Krüger leitet das Innovative Retail Laboratory (IRL) des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI). Es ist ein gemeinsames Labor der Globus Warenhausholding und des DFKI.

Antonio Krüger ist Professor für Medieninformatik an der Universität des Saarlandes und Direktor des Innovative Retail Laboratory am DFKI.

Kontakt:
Universität des Saarlandes, Kompetenzzentrum Informatik
Kristina Scherbaum
Tel.: 0681 302-70160
Das komplette Vortragsprogramm unter: http://www.informatik-saarland.de/ringvorlesung.php

Ringvorlesung an der Saar-Uni (Gebäude C5 3, Seminarraum U10):
Das postmoderne Kino des Jim Jarmusch
Donnerstag, 20. November, 16 Uhr: Coffee And Cigarettes (2005)
(Vortrag: Robert Fedick)

In seinem in schwarz-weiß gedrehten Film Coffee and Cigarettes inszeniert Jim Jarmusch in elf Episoden ein Ensemble skurriler Charaktere, die bei Kaffee und Zigaretten miteinander plaudern. Inwiefern Kaffee und Zigaretten zu Elementen der komischen Kommunikationsstiftung und der melancholischen Sinnzersetzung werden, wird der Vortrag erläutern.

Robert Fedick ist Musikwissenschaftler und Filmexperte an der Universität des Saarlandes.

Parallel zur Ringvorlesung zeigt das Kino Achteinhalb am 18. und 19. November jeweils um 20 Uhr Jim Jarmuschs Film Down by Law (1986).

Kontakt:
Dominik Schmitt, M. A.
Tel.: 0681 302-2203
E-Mail: d.schmitt(at)mx.uni-saarland.de
uniprotokolle > Nachrichten > Ringvorlesungen der Saar-Universität in der 47. Kalenderwoche
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/287940/">Ringvorlesungen der Saar-Universität in der 47. Kalenderwoche </a>