Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

Promotionsstipendium Jetzt an der Graduate School of Intelligent Systems in Automation Techn

19.11.2014 - (idw) Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Ostwestfalen-Lippe ist führend auf dem Gebiet der intelligenten Automation. Wissenschaft und Wirtschaft der Region arbeiten Seite an Seite und das Spitzencluster Intelligente Technische Systeme Ostwestfalen-Lippe (its OWL) ist weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt. In diesem Umfeld mit einem Vollstipendium forschen und promovieren diese Gelegenheit haben jetzt wieder Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler im Internationalen Promotionskolleg Intelligente Systeme in der Automatisierungstechnik (ISA) der Hochschule OWL und der Universität Paderborn. Interessierte aus den Bereichen Informatik, Automatisierungstechnik und Mechatronik können sich noch bis zum 30. November für die Vollstipendien bewerben. Doktorandinnen und Doktoranden werden parallel von einem Professor des Instituts für Industrielle Informationstechnik der Hochschule OWL und einem Professor der Uni Paderborn betreut. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen einen Master aus den Bereichen Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik oder einem verwandten Gebiet mitbringen. Das in 2013 neu eingerichtete Promotionskolleg bietet eine strukturierte Doktorandenausbildung in einem attraktiven Forschungsumfeld und mit einer individuellen wissenschaftlichen Betreuung. Interdisziplinärer Austausch und eine zielorientierte Begleitung durch renommierte Wissenschaftler beider Einrichtungen sind wesentliche Merkmale des Promotionskollegs.

Die Promovenden profitieren darüber hinaus von der intensiven Beteiligung beider Hochschulen im Spitzencluster Intelligente Technische Systeme Ostwestfalen-Lippe (its OWL), an das das Promotionskolleg angebunden ist. Im Technologie-Netzwerk its OWL entwickeln Weltmarktführer gemeinsam mit Forschungseinrichtungen in über 50 Projekten intelligente Produkte und Produktionssysteme, die das Leben leichter machen: von Automatisierungs- und Antriebslösungen über Maschinen, Fahrzeuge, Automaten und Haushaltsgeräte bis zu vernetzten Produktionsanlagen. Die Hochschule OWL und die Universität Paderborn sind tragende Säulen für die Forschungsarbeiten im Cluster.

Bewerbungsschluss: 30. November
Online-Bewerbung: http://pace.uni-paderborn.de/application/bewerbung.html

Kontakt:
Professor Dr. Oliver Niggemann
Institut für Industrielle Informationstechnologien
Sprecher der ISA an der Hochschule OWL
E-Mail: oliver.niggemann@hs-owl.de Weitere Informationen:http://pace.uni-paderborn.de/application/bewerbung.html
uniprotokolle > Nachrichten > Promotionsstipendium Jetzt an der Graduate School of Intelligent Systems in Automation Techn
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/288504/">Promotionsstipendium Jetzt an der Graduate School of Intelligent Systems in Automation Techn </a>