Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. Dezember 2017 

Effiziente neue Entwicklungen

19.11.2014 - (idw) Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Beteiligung der EAH Jena auf der EuroMold in Frankfurt/Main Vom 25. bis zum 28. November ist die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena mit Neuentwicklungen auf der Messe EuroMold, einer Weltmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung, in Frankfurt/Main vertreten.

Zu finden sind diese an zwei Gemeinschaftsständen: am Stand des Thüringer Zentrums für Maschinenbau in Halle 11.0, Stand C16 sowie bei Protonetz, dem Netzwerk der Thüringer Prototyper, in Halle 11, am Stand E154.

Die Exponate des Laserexperten Prof. Dr. Jens Bliedtner und seines Teams aus dem Fachbereich SciTec der EAH Jena sind Beispiele neuer Produkte mit schneller, kostengünstiger und effizienter Entwicklung und Herstellung. Es sind unter anderem Lösungen zum Laserauftragsschweißen von Hartstoffschichten für Anwendungen im Maschinenbau, wie auch Forschungs- und Entwicklungsergebnisse aus dem Bereich der additiven Fertigungstechnologien.

Informationen und Kontakt: Michael Möhwald
michael.moehwald@fh-jena.de

ks / sn
uniprotokolle > Nachrichten > Effiziente neue Entwicklungen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/288528/">Effiziente neue Entwicklungen </a>