Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Weiterbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager

20.11.2014 - (idw) Universität Koblenz-Landau

Im Mai 2015 startet an der Universität Koblenz-Landau erneut der Zertifikatslehrgang Gesundheitsmanager (univ.). In acht zweitägigen Modulen erhalten die Teilnehmer das nötige Know-how, um gezielte Präventionsmaßnahmen zu entwickeln und ein effizientes und funktionierendes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in Unternehmen und Organisationen implementieren und koordinieren zu können. Anmeldeschluss ist im April 2015.

Beschäftigte wünschen sich mehr Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung in ihrem Betrieb. Dies geht aus einer aktuellen Repräsentativbefragung von Arbeitnehmern hervor, die im Auftrag der Initiative Gesundheit und Arbeit (iga) zum vierten Mal durchgeführt wurde. Demnach sind nur noch 45 Prozent der Beschäftigten der Meinung, dass sich ihr Unternehmen ausreichend um die Gesundheit seiner Mitarbeitenden kümmert. In den Jahren zuvor waren es noch deutlich mehr als die Hälfte. Die Signale geben vor allem den klein- und mittelständigen Unternehmen Ansporn, sich genauer mit dem Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) auseinander zu setzen. Dabei ist ein gut geführtes BGM ein umfassender Entwicklungs- und Veränderungsprozess und bedarf einer intensiven Planung und fachkundigen Durchführung. Der Zertifikatslehrgang Gesundheitsmanager (univ.) der Universität Koblenz-Landau vermittelt auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse das notwendige theoretische und praktische Werkzeug, um Maßnahmen der Gesundheitsförderung und -prävention in Organisationen professionell umsetzen zu können.

Die Referenten sind in Forschung und Lehre ausgewiesene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Koblenz-Landau sowie Experten aus der beruflichen Praxis. Es bestehen keine formalen Zulassungsbeschränkungen. Nähere Informationen zum Zertifikatslehrgang und zu weiteren Angeboten des Zentrums für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Universität Koblenz-Landau gibt es online unter http://www.uni-koblenz-landau.de/zfuw oder bei Marina Schmidt unter management@uni-koblenz.de sowie 06341 280-37250.


Kontakt:

Universität Koblenz-Landau
Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW)
Fortstraße 7
76829 Landau in der Pfalz
Tel.: 06341 280-37250
Fax: 06341 280-37251
E-Mail: management@uni-koblenz.de
http://www.uni-koblenz-landau.de/zfuw/gesundheitsmanager Weitere Informationen:http://www.uni-koblenz-landau.de/zfuw/gesundheitsmanager
uniprotokolle > Nachrichten > Weiterbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/288592/">Weiterbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager </a>