Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. Dezember 2017 

FHM-Studienkolleg baut Hochschulkooperation mit China weiter aus

26.11.2014 - (idw) Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Am 18. und 19. November 2014 besuchte eine chinesische Delegation der Binhai School of Foreign Affairs der Tianjin Foreign Studies University (TFSU) die Fachhochschule des Mittelstands (FHM), um die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der FHM und der TFSU in den Bachelor- und Masterprogrammen weiter auszubauen. Prof. Dr. Anne Dreier, Prof. Dr. Torsten Fischer, Prof. Dr. Patrick Lentz, Prof. Dr. Thomas Salmen und Prof. Dr. Petra Wolfert begrüßten Prof. Limin Fan (Vize-Direktor), Prof. Dr. Wenbo Dong (Dekan der Deutschen Fakultät) und Prof. Bohua Zhang (Dekan der Spanischen Fakultät) an den Standorten der FHM in Schwerin und in Bielefeld.

Seit dem Wintertrimester 2014/2015 studieren 13 motivierte Bachelorabsolventen aus China im FHM-Masterstudiengang Master of Business Administration (MBA) an der FHM Schwerin. Zum Studienjahr 2015/2016 soll die Zahl der chinesischen Masterstudierenden in den Studiengängen International Management und MBA weiter anwachsen.

Neben den offiziellen Kooperationsgesprächen an den beiden FHM Standorten, hospitierten die chinesischen Vertreter in einem Seminar und tauschten sich mit den MBA-Studenten über ihren Studienalltag in Schwerin aus. Außerdem besuchten sie die Studentenunterkünfte und waren sehr erfreut über die gute Ausstattung und idyllische Wohnlage im Schweriner Stadtzentrum. Weitere Informationen:http://www.fh-mittelstand.de/studienkolleg
uniprotokolle > Nachrichten > FHM-Studienkolleg baut Hochschulkooperation mit China weiter aus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/288954/">FHM-Studienkolleg baut Hochschulkooperation mit China weiter aus </a>