Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. Dezember 2017 

Deutschlandstipendien: 460.800 Euro für talentierte und engagierte Studierende

26.11.2014 - (idw) Georg-August-Universität Göttingen

Die Universität Göttingen hat für den Zeitraum von Oktober 2014 bis September 2015 Deutschlandstipendien in Höhe von 460.800 Euro an besonders talentierte und engagierte Studierende vergeben. Der Hochschule ist es gelungen, finanzielle Mittel für insgesamt 128 Stipendien von Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und privaten Förderern einzuwerben. Zusammen mit der Aufstockung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung erhalten die Stipendiatinnen und Stipendiaten ein Jahr lang 300 Euro monatlich; wie bereits in den Vorjahren verteilen sich die Stipendien an der Universität Göttingen auf alle 13 Fakultäten. Pressemitteilung
Nr. 289/2014

Deutschlandstipendien: 460.800 Euro für talentierte und engagierte Studierende
Feierliche Übergabe am 1. Dezember 2014 in der Aula Treffen von Stipendiaten und Förderern

Die Universität Göttingen hat für den Zeitraum von Oktober 2014 bis September 2015 Deutschlandstipendien in Höhe von 460.800 Euro an besonders talentierte und engagierte Studierende vergeben. Der Hochschule ist es gelungen, finanzielle Mittel für insgesamt 128 Stipendien von Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und privaten Förderern einzuwerben. Zusammen mit der Aufstockung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung erhalten die Stipendiatinnen und Stipendiaten ein Jahr lang 300 Euro monatlich; wie bereits in den Vorjahren verteilen sich die Stipendien an der Universität Göttingen auf alle 13 Fakultäten.

Wir freuen uns sehr über die Unterstützung für unsere Studierenden und bedanken uns herzlich bei allen Förderern für ihr Engagement, so Universitätspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Beisiegel. Besonders stark ist erneut die Unterstützung durch große und mittelständische Unternehmen aus der Region. Zu den größten bereits langjährigen Förderern gehören auch in diesem Jahr die KWS Saat AG sowie die Sparkasse Göttingen, die Mittel für neun beziehungsweise acht Stipendien zur Verfügung stellen. Bemerkenswert ist auch die stetig wachsende Beteiligung von Einzelpersonen, insbesondere Ehemaligen der Hochschule, die im Rahmen einer Initiative des Alumni Göttingen e.V. 50 Stipendien finanziert haben.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten ihre Urkunden in einer Feierstunde am Montag, 1. Dezember 2014. Anschließend haben Studierende und Förderer die Gelegenheit, sich persönlich kennenzulernen und auszutauschen. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr in der Aula am Wilhelmsplatz. Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium an der Universität Göttingen sowie eine komplette Liste der Förderer sind im Internet unter http://www.uni-goettingen.de/deutschlandstipendium zu finden.

Kontaktadresse für Förderer:
Dr. Ulrich Steinmetz
Georg-August-Universität Göttingen
Stabsstelle Universitätsförderung
Nikolausberger Weg 17, 37073 Göttingen
Telefon (0551) 39-12332
E-Mail: universitaetsfoerderung@uni-goettingen.de
Internet: http://www.uni-goettingen.de/universitaetsfoerderung Weitere Informationen:http://www.uni-goettingen.de/deutschlandstipendium
uniprotokolle > Nachrichten > Deutschlandstipendien: 460.800 Euro für talentierte und engagierte Studierende
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/288970/">Deutschlandstipendien: 460.800 Euro für talentierte und engagierte Studierende </a>