Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe wird neuer Präsident der Fachhochschule Erfurt

03.12.2014 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe wird neuer Präsident der Fachhochschule Erfurt. Der Senat der Hochschule stellte in seiner heutigen Sitzung das Einvernehmen zur bereits am 14. November 2014 erfolgten Wahl von Prof. Dr. Zerbe durch den Hochschulrat her.
Die Berufung von Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur steht noch aus. Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe wird neuer Präsident der Fachhochschule Erfurt. Der Senat der Hochschule stellte in seiner heutigen Sitzung das Einvernehmen zur bereits am 14. November 2014 erfolgten Wahl von Prof. Dr. Zerbe durch den Hochschulrat her.
Die Berufung von Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur steht noch aus.

Zuvor war er als einer von vier Kandidaten von einer Findungskommission vorgeschlagen worden, in der sowohl Mitglieder des Senates als auch des Hochschulrates der Fachhochschule Erfurt vertreten waren.
Nach der sehr akribischen Beurteilung der Bewerberinnen und Bewerber und bei zeitiger Einbeziehung des Senates haben wir mit Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe eine Person gefunden, deren Kompetenz und Engagement die Fachhochschule Erfurt für die Zukunft braucht., so Hochschulratsvorsitzende RA Bettina Haase zur Wahl und zum hergestellten Einvernehmen. Ich gratuliere Herrn Prof. Dr. Zerbe und wünsche ihm für die Amtszeit bis 2020 viel Erfolg und Durchhaltevermögen.

Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe ist bereits seit April mit der Leitung der Fachhochschule Erfurt betraut. Der Thüringer wurde 1962 in Ilmenau geboren. Nach dem Abitur in Halle absolvierte er von 1981 bis 1986 ein Studium der Technischen Elektronik an der Technischen Universität Sofia, Bulgarien. 1991 promovierte Volker Zerbe zum Dr.-Ing. an der Technischen Universität Ilmenau, wo er anschließend als wissenschaftlicher Assistent tätig war. 2010 wurde er auf die Professur für Technische Informatik / Embedded Systems an die Hochschule in der Fachrichtung Angewandte Informatik berufen, seit 2011 ist er Mitglied des Senates. Im Präsidium ist Prof. Dr. Zerbe seit Dezember 2012 als Vizepräsident verantwortlich für den Bereich Forschung und Kooperation. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Die Neuwahl war nach der Abwahl von Prof. Dr. sc. agr. habil. Kerstin Wydra im Februar 2014 als Präsidentin notwendig geworden.
uniprotokolle > Nachrichten > Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe wird neuer Präsident der Fachhochschule Erfurt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/289489/">Prof. Dr.-Ing. Volker Zerbe wird neuer Präsident der Fachhochschule Erfurt </a>