Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. Dezember 2017 

Ein Feuerwerk auf die Absolventen - 806 Bachelor und Master verabschiedet

15.12.2014 - (idw) SRH Hochschule Heidelberg

Die Graduierungsfeiern mit der Zeugnisübergabe, dem zeremoniellen Hüte-Werfen und einem eindrucksvollen Feuerwerk sind der Höhepunkt für alle Absolventen. 2014 graduierten über 800 Studierende an der SRH Hochschule Heidelberg, ein neuer Rekord. Das Ziel stets vor Augen, Mühen und Zeit investiert, nervliche Bewährungsproben gemeistert: Mit Recht sind die Absolventen stolz auf ihren Studienabschluss, den sie an der SRH Hochschule Heidelberg in glanzvollen Graduierungsfeiern zelebrieren. 2014 hat sich die SRH Hochschule Heidelberg von insgesamt 806 Absolventen verabschiedet.

Es ist eine Art Familienfeier im großen Stil, zu der Absolventen, Angehörige und Freunde zusammen kommen. Der feierlichen Zeugnisübergabe folgt das zeremonielle Hüte-Werfen. Den Höhepunkt bildet das Feuerwerk zu passender Musik spätestens jetzt hat jeder Gänsehaut.

So endet das Studium für die Absolventen aller sechs Fakultäten an der SRH Hochschule Heidelberg gebührend. Bei den Abschlussfeiern im Herbst 2014 wurden 487 Bachelor- und 154 Master-Absolventen verabschiedet, im Frühjahr verließen bereits 115 Bachelor und 50 Master die Hochschule. Mit insgesamt 806 Absolventen übertraf die SRH Hochschule Heidelberg die Vorjahreszahl um 124.

Im Rahmen der Abschlussfeierlichkeiten prämierten die Fakultäten die jeweils besten Bachelor- und Masterarbeiten mit jeweils 500 Euro. Der mit 1000 Euro dotierte Innovationspreis der SRH Holding für die überzeugendste Unternehmensgründung des Jahres ging an Florian Breier, Master-Absolvent der SRH Hochschule Heidelberg und Mitbegründer des Start-up-Unternehmens BOOKyourPRESENT. Die drei jungen Unternehmer sind dieses Jahr mit einer neuen E-Commerce-Idee auf den Markt gegangen: Auf http://www.BOOKyourPRESENT.de können sich die Kunden ein individuelles Geschenkebuch mit zehn Präsenten zur Auswahl für ihre Geschäftspartner, Familie oder Freunde zusammenstellen. So erhält der Beschenkte garantiert ein Geschenk, das er nicht klammheimlich umtauschen muss, so Breier dazu.

Mit jedem Donnerschlag der Feuerwerkskörper hallen die schönen Erinnerungen an das Studium nach. Den Absolventen bleibt das wohlige Gefühl, dass ihnen nun die Berufswelt offensteht. Fast alle von ihnen haben spätestens zwei Monate nach Studienende einen festen Job. Wir wünschen Ihnen, dass Sie sich gerne an Ihre Studienzeit bei uns zurück erinnern und freuen uns, wenn Sie als Alumni mit uns in Kontakt bleiben, sagte Prof. Jörg Winterberg, Rektor der SRH Hochschule Heidelberg, zum Abschied. Viel Erfolg auf Ihrem weiteren Lebensweg!

Druckfähiges Bildmaterial unter http://1drv.ms/1BOsBgg.
uniprotokolle > Nachrichten > Ein Feuerwerk auf die Absolventen - 806 Bachelor und Master verabschiedet
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/290088/">Ein Feuerwerk auf die Absolventen - 806 Bachelor und Master verabschiedet </a>