Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. Dezember 2017 

Das Erbe Martin Luthers: Öffentlicher Vortrag von Margot Käßmann in der RUB

18.12.2014 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Bitte vormerken: Öffentlicher Vortrag von Margot Käßmann am 20. Januar 2015 Das Erbe Martin Luthers
Bitte vormerken: Öffentlicher Vortrag von Margot Käßmann

Gleich zu Beginn des Jubiläumsjahres 50 Jahre RUB 50 Jahre Universitätsstadt Bochum begrüßt die Evangelisch-Theologische Fakultät der RUB eine prominente Gastrednerin: Prof. Dr. Dr. h. c. Margot Käßmann besucht ihre Ruhr-Universität. Die Absolventin (Promotion im Jahr 1989) und ehemalige RUB-Gastprofessorin für Ökumene und Sozialethik (2011/12) kommt als Botschafterin der Evangelischen Kirche Deutschlands für das Reformationsjubiläum 2017. In einem öffentlichen Vortrag richtet sie den Blick auf das Erbe Martin Luthers, speziell auf das Verhältnis von Reformation und Politik.

Einerseits war für Luther die Unterscheidung von weltlichem und kirchlichem Regiment von Bedeutung, andererseits hat er immer wieder politisch Stellung genommen. Welche Auswirkungen hatte und hat auch aktuell dieses Erbe, fragt Margot Käßmann in ihrem Vortrag.

TERMIN

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 20. Januar 2015, ab 16.15 Uhr im Veranstaltungszentrum der RUB (Mensagebäude, Ebene 04). Vertreterinnen und Vertreter der Medien sowie alle interessierten Bürger sind herzlich willkommen. Eine ausführliche Ankündigung folgt Anfang Januar.

Weitere Informationen

Prof. Dr. theol. Dr. rer. soc. Günter Thomas (Th.M.), Dekan der Evangelisch-Theologischen Fakultät der RUB, Lehrstuhl für Systematische Theologie / Ethik, Tel. 0234/32-22506, E-Mail: Guenter.Thomas@rub.de
uniprotokolle > Nachrichten > Das Erbe Martin Luthers: Öffentlicher Vortrag von Margot Käßmann in der RUB
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/290362/">Das Erbe Martin Luthers: Öffentlicher Vortrag von Margot Käßmann in der RUB </a>