Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 23. November 2014 

Einladung: Probevorträge zur Wiederbesetzung der Professur für "Geschichte des Spätmittelalters"

12.02.2004 - (idw) Universität des Saarlandes

Zur Vorbereitung der Wiederbesetzung der Professur für "Geschichte des Spätmittelalters" finden folgende Probevorträge mit an-schließender Diskussion statt:

Montag, 16. Februar 2004

13.00 Uhr: Hochschuldozent Dr. Jörg Rogge, Mainz
'... und nannte sich König von Frankreich'. Die englischen Könige im Kampf um die französische Krone im 14. und 15. Jahrhundert

14.30 Uhr: Privatdozent Dr. Holger Kruse, Kiel
Zwischen Imperium und Regnum. Westbindungen im Spämittelalter

16.00 Uhr: Privatdozentin Dr. Birgit Studt, Münster
Register der Ehre. Überlieferungsformen heraldischer und zeremonialer Kommunikation im späteren Mittel-alter

Dienstag, 17. Februar 2004

13.00 Uhr: Privatdozent Dr. Peter Schuster, Bielefeld
Dynastische Repräsentationen im spätmittelalterlichen Adel

14.30 Uhr: Privatdozent Dr. Klaus van Eickels, Bielefeld
Der Geliebte des Königs und die Grenzen der Macht. Piers Gaveston, Eduard II. und die englischen Barone (1307-1312)

Alle Vorträge finden im Sitzungssaal der Philosophischen Fakultäten (Gebäude 10, EG) statt.


Univ.-Prof. Dr. phil. Klaus Martin Girardet


Weitere Informationen:

Philosophische
Fakultät I
Geschichts- und
Kulturwissenschaften

Telefon (0681) 302-4201 oder 2300

E-Mail (vormittags):
m.bresselschmidt@pfdek.uni-sb.de

E-Mail (nachmittags):
u.weisgerber@pfdek.uni-sb.de
uniprotokolle > Nachrichten > Einladung: Probevorträge zur Wiederbesetzung der Professur für "Geschichte des Spätmittelalters"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/29079/">Einladung: Probevorträge zur Wiederbesetzung der Professur für "Geschichte des Spätmittelalters" </a>