Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

Kostenfreies Webinar Abschlussberichte öffentlich geförderter Projekte in der TIB

14.01.2015 - (idw) Technische Informationsbibliothek (TIB)

21. Januar 2015 um 10 Uhr Die Technische Informationsbibliothek (TIB) informiert am Mittwoch, 21. Januar 2015, um 10 Uhr online in 30 Minuten in einem kostenfreien Webinar über Abschlussberichte öffentlich geförderter Projekte in der TIB. Die TIB-Experten vermitteln in dem Webinar, was bei der Veröffentlichung von Abschlussberichten beachtet werden muss, welche Forschungsberichte die TIB im Bestand hat und wie Forschungsberichte effizient in GetInfo dem Portal für Technik und Naturwissenschaften recherchiert und eingesehen werden können.

Inhalte des Webinars

- Welche Forschungsberichte sind im TIB-Bestand?

- Was muss ich bei der Veröffentlichung beachten? (rechtliche Rahmenbedingungen, Sperrfristen, Copyright- und Vertraulichkeitsvermerke, formale Anforderungen, Gute wissenschaftliche Praxis" und Tauschen Sie meinen Bericht aus")

- Wie recherchiere ich in GetInfo effizient nach Forschungsberichten?

- Wie komme ich aus dem Förderkatalog zum Abschlussbericht?

Im Anschluss an das Webinar beantworten die TIB-Experten von 10.30 bis 11 Uhr gerne offene Fragen im Chat.

Zur Teilnahme am Webinar am 21. Januar 2015 um 10 Uhr auf folgenden Link klicken und den Zugang Als Gast eintreten wählen:
http://tib.adobeconnect.com/deutscheforschungsberichte/ Weitere Informationen:http://tib.adobeconnect.com/deutscheforschungsberichte/ - Teilnahme am Webinarhttp://www.tib-hannover.de - Mehr zur Technischen Informationsbibliothek
uniprotokolle > Nachrichten > Kostenfreies Webinar Abschlussberichte öffentlich geförderter Projekte in der TIB
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/290957/">Kostenfreies Webinar Abschlussberichte öffentlich geförderter Projekte in der TIB </a>