Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. Dezember 2017 

Neuer Sprecher für Septomics

14.01.2015 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Vorstand des Zentrums wählt Prof. Dr. Oliver Kurzai Der Vorstand des Zentrums für Innovationskompetenz (ZIK) Septomics hat jetzt den Mediziner Prof. Dr. Oliver Kurzai einstimmig zum neuen Sprecher gewählt. Kurzai folgt auf Prof. Dr. Konrad Reinhart vom Universitätsklinikum Jena, der das Zentrum seit seiner Gründung vor fünf Jahren geführt hat.

Das ZIK Septomics wurde 2009 als fakultätsübergreifende Forschungseinrichtung gegründet, die von der Friedrich-Schiller-Universität Jena, dem Universitätsklinikum und dem Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie Hans-Knöll-Institut getragen wird. Am ZIK arbeiten unter anderem zwei Forschungsgruppen, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert werden, an neuen Erkenntnissen zur Sepsis. Die beiden von Prof. Kurzai und Prof. Dr. Hortense Slevogt geleiteten Forschungsgruppen kooperieren dabei eng mit der klinischen Forschergruppe um Prof. Dr. Frank Brunkhorst.

Zusammen mit Hortense Slevogt und mir arbeiten alle Partner im ZIK gerade mit Hochdruck am Strategiekonzept für die nächsten Jahre, erklärte Kurzai. Er sei zuversichtlich, dass damit eine weitere Stärkung des ZIK und der gesamten Infektions- und Sepsisforschung am Standort Jena gelingen werde. Gleichzeitig bedankte er sich bei Prof. Reinhart für die geleistete Arbeit. Ohne die ZIK-Eltern der ersten Generation und insbesondere Konrad Reinhart wären die Erfolge von Septomics nicht möglich gewesen, so Kurzai. Prof. Kurzai folgte 2009 dem Ruf auf die Professur für Fungal Septomics der Universität Jena und leitet seitdem auch die gleichnamige Forschergruppe am HKI. Seine Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit invasiven Pilzinfektionen. Seit 2014 ist Kurzai zudem vom Robert Koch-Institut berufener Leiter des Nationalen Referenzzentrums für Invasive Pilzinfektionen.

Kontakt:
Dr. Katrin Haupt
Zentrum für Innovationskompetenz Septomics
Albert-Einstein-Str. 10
07745 Jena
Tel.: 03641 / 5321347
E-Mail: katrin.haupt[at]hki-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Sprecher für Septomics
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/290963/">Neuer Sprecher für Septomics </a>