Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Hochschulrat erklärt Einverständnis mit Wiederbestellung des Präsidenten

14.01.2015 - (idw) Universität Hamburg

Nachdem der Akademische Senat sich am 18. Dezember 2014 mit Zweidrittel-Mehrheit für eine Wiederbestellung des amtierenden Präsidenten Prof. Dr. Dieter Lenzen ausgesprochen hat, hat nun auch das zweite maßgebliche Gremium, der Hochschulrat, mit acht Ja-Stimmen und einer Enthaltung sein Einverständnis erklärt. Nun wird Präsident Lenzen dem Senat zur Bestellung vorgeschlagen, ohne dass ein Findungsverfahren durchgeführt werden muss.

Prof. Dr. Dieter Lenzen, Präsident der Universität Hamburg: Ich danke den Mitgliedern der Universitäts-Gremien für ihr Vertrauen und freue mich über das deutliche Votum der Universität für eine Fortsetzung meiner Arbeit. Ich freue mich darauf, die Universität Hamburg auf Ihrem Erfolgsweg weiter zu begleiten und möchte die begonnenen Reformen fortführen.

Für Rückfragen:

Christiane Kuhrt
Universität Hamburg
Referentin des Präsidenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 040 42838-1804
E-Mail: Christiane.Kuhrt@hvn.uni-hamburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Hochschulrat erklärt Einverständnis mit Wiederbestellung des Präsidenten
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/290988/">Hochschulrat erklärt Einverständnis mit Wiederbestellung des Präsidenten </a>