Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

Master Innovation Summit 2015: Flache Hierarchien und Innovationsmanagement"

16.01.2015 - (idw) Hochschule der Medien Stuttgart

Am Freitag, den 23. Januar 2015, treffen sich Entscheider aus der Wirtschaft und Studierende des Masterstudiengangs Elektronische Medien zum 5. Master Innovation Summit an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart. Ab 15 Uhr stehen unterschiedliche Beiträge rund um flache Hierarchien und Innovationsmanagement auf dem Programm. Gäste sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung per E-Mail an anmeldung@master-innovation-summit.de wird gebeten. HdM-Studenten und Branchen-Experten zeigen auf, welche Herausforderungen Unternehmen künftig zu meistern haben, und stellen neue Innovationskonzepte vor. Zu den Referenten zählt unter anderem Daniela Decker-Köberle, Industry Manager bei Google Inc., die über Innovationen bei Google berichtet. Über eine Unternehmenskultur, in der 30 Mitarbeiter aus mehr als zehn Nationen Unternehmer im Unternehmen sein dürfen, berichtet Andreas Schindler, Geschäftsführer des internationalen Fruchthändlers Don Limón in Hamburg. Christopher Mars von der Mars Consulting Partnergesellschaft erklärt, wie ein sinnstiftender individueller Beitrag zum Treiber für die Innovationskraft eines Unternehmens wird und wie Innovationsmanagement bei flachen Hierarchien funktioniert. Jens Jorißen, Markt- und Trendforscher im Volkswagen Konzern, gibt einen Einblick, wie der größte deutsche Automobilkonzern mit den Herausforderungen der Zukunft umgeht. Dazwischen gehen Studenten des Masterstudiengangs den Fragen nach, ob man in Zukunft die Personalabteilung abschaffen könnte, wie man vom Konzern zum Start-up wird, und wie flache Hierarchien bei Gore gelebt werden. Das Unternehmen hat sich durch innovative Technologie-Lösungen einen Namen gemacht, etwa GORE-TEX Funktionstextilien, und hat weltweit über 10.000 Mitarbeiter.

Eine Podiumsdiskussion beschließt den Master Innovation Summit. Beim Get-together können die Themen noch einmal vertieft und Kontakte geknüpft werden.

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Seminars Innovationsmanagement von Studenten des Masterstudiengangs Elektronische Medien organisiert. Initiatoren sind Studiendekan Prof. Harald Eichsteller sowie die Dozenten Thomas Prantl (PRANTHO Gmbh) und Christopher Mars (Geschäftsführender Partner der Mars Consulting Partnergesellschaft, Gründer von www.flache-hierarchien.de).

Kontakt:
Andrea Steinwinter, Projektteam
E-Mail: as250@hdm-stuttgart.de

Prof. Harald Eichsteller
Studiendekan Masterstudiengang Elektronische Medien
Telefon: 0711 8923 2250
E-Mail: eichsteller@hdm-stuttgart.de Weitere Informationen:http://www.master-innovation-summit.dehttps://www.facebook.com/pages/Master-Innovation-Summit/311571402280133?fref=tshttp://www.hdm-stuttgart.de/emm
uniprotokolle > Nachrichten > Master Innovation Summit 2015: Flache Hierarchien und Innovationsmanagement"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291108/">Master Innovation Summit 2015: Flache Hierarchien und Innovationsmanagement" </a>