Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Ausschreibung: Initiative Study & Work gestartet

22.01.2015 - (idw) Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Regionale Netzwerke zur Bindung von internationalen Studierenden gesucht Mit dem Wettbewerb Study & Work widmen sich die Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft gemeinsam der Förderung von Netzwerken zur Integration internationaler Absolventen mit dem Ziel der Fachkräftesicherung auf regionalen Arbeitsmärkten.

Im Zentrum steht die Frage: Wie können regionale Netzwerke die Integration internationaler Absolventen von deutschen Hochschulen in das gesellschaftliche Umfeld und den regionalen Arbeitsmarkt unterstützen? Innovative regionale Lösungen sollen dazu in einem Wettbewerb entwickelt und deren Umsetzung gefördert werden.

Die Initiative Study & Work wird wissenschaftlich begleitet vom Forschungsbereich beim Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR).
Weiterführende Informationen zur Ausschreibung und Hintergründe zur Initiative Study & Work finden Sie auf der Website: http://www.study-work.de

Pressekontakt:
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Peggy Groß
Tel.: (0 30) 32 29 82-530
E-Mail: peggy.gross@stifterverband.de Weitere Informationen:http://www.study-work.de
uniprotokolle > Nachrichten > Ausschreibung: Initiative Study & Work gestartet
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291443/">Ausschreibung: Initiative Study & Work gestartet </a>