Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. Oktober 2017 

FHM Rostock überzeugt mit neuem Campus und erweitertem Studienangebot

22.01.2015 - (idw) Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Die staatlich anerkannt, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Rostock hat im Rahmen einer heutigen Veranstaltung ihren neuen Campus in der Rostocker City vorgestellt und der Öffentlichkeit einen Ein- und Ausblick zur Entwicklung der privaten Hochschule gewährt. Aktuell zählt die FHM 150 eingeschriebene Studierende, die Hochschulleitung plant für das Jahr 2015 durch neue Studienangebote ein weiteres Wachstum und eine Ausweitung der Angebotspalette. Am heutigen Donnerstag lud die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Rostock zum Neujahrempfang ein. Die rund 60 Gäste wurden von FHM-Rektorin Professor Dr. Anne Dreier in den neuen Räumlichkeiten der Hochschule begrüßte. In feierlicher Atmosphäre schloss sich Bürgerschaftspräsident Dr. Wolfgang Nitzsche mit einem Grußwort an.

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) hat einen neuen Campus bezogen. Die Hochschule teilte sich bis zum Herbst letzten Jahres die Räumlichkeiten mit dem Pädagogischen Kolleg Rostock (PKR) am Lohmühlenweg. Steigende Studierendenzahlen und eine Ausweitung des Studienangebots gaben schließlich den Anlass zu einem Umzug. Seit Oktober 2014, also seit Beginn des neuen Studienjahres, befindet sich die FHM nun mit einem eigenen, neuen Campus direkt in der Rostocker City in der Kröpeliner Straße 85.

Im Jahr 2012 gegründet, startet die FHM Rostock nun bereits in ihr drittes Jahr und die aktuellen Studierendenzahlen sprechen eindeutig für den Erfolg der privaten Hochschule mit Hauptsitz in Bielefeld (NRW). Mit einem praxisnahen, auf den Arbeitsmarkt ausgerichteten, Studium in den Fachbereichen Pädagogik, Soziales und Medien grenzt sich die FHM mit ihrem Angebot ab. Und das Konzept geht auf: Über 150 Studierende sind inzwischen in den vier Bachelorstudiengängen Kindheitspädagogik, Sozialpädagogik & Management, Heil- & Inklusionspädagogik sowie Soziale Arbeit & Management eingeschrieben.

Zum Studienstart im Oktober 2015 erwartet die Hochschulleitung einen weiteren Anstieg auch aufgrund weiterer neuer Angebote, die im Herbst starten werden:
Zu diesen zählen der Bachelorstudiengang Eventmanagement & Entertainment B.A.. Absolventen dieses Studiengangs arbeiten meist hinter den Kulissen überall dort, wo für andere das Erlebnis im Vordergrund steht. Welche Region böte sich da für den Studiengang Eventmanagement & Entertainment besser an, als die Ostsee-Küste? Der Tourismus in der Region boomt! Eventmanager etablieren den Standort Rostock und das Umland der Küstenregion im touristischen Sinne als Eventmagneten. Die FHM setzt daher auf starke Kooperationen mit der Wirtschaft, der Unterhaltungsbranche und dem Tourismus vor Ort.

Außerdem neu im Portfolie am Campus, der in Planung befindliche Masterstudiengang Beratung und Sozialmanagement M.A.. Dieser qualifiziert für Aufgaben im Kontext von Beratung sowie für Leitungsaufgaben in der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik und Sozialwirtschaft. Im Mittelpunkt des Masterstudiengangs steht die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen in den Bereichen Beratung und Sozialmanagement unter Berücksichtigung spezifischer Fachkompetenzen und ethischer Werthaltungen. Er wird als berufsbegleitende Variante angeboten und dauert 2 Jahre und 8 Monate.

Mit den neuen Angeboten Eventmanagement & Entertainment B.A. sowie Beratung und Sozialmanagement M.A. baut die FHM Rostock auf Studienangebote in zukunftsfähigen Berufsfeldern. Professor Dr. Silke Pfeiffer, wissenschaftliche Standortleitung der FHM Rostock, unterstrich die Bedeutung sozialer Arbeitsfelder, beleuchtete aktuelle Herausforderungen und künftige Entwicklungen in ihrem Kurzvortrag. Zum Abschluss des Vormittags sprach FHM-Geschäftsführer Professor Dr. Richard Merk über die Perspektiven privater Hochschulen in Deutschland. Weitere Informationen:http://www.fh-mittelstand.de/campus_rostock

uniprotokolle > Nachrichten > FHM Rostock überzeugt mit neuem Campus und erweitertem Studienangebot
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291482/">FHM Rostock überzeugt mit neuem Campus und erweitertem Studienangebot </a>