Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. Dezember 2017 

Baugesetzbuch und Thüringer Bauordnung

28.01.2015 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Gesetzesänderungen nach Innenentwicklungs-Novelle (2013), der Länderöffnungsklausel (2014) und dem Flüchtlingsunterbringungs-Maßnahmengesetz (2014) im Blick. Jens Meißner, Leiter des Referates Baurecht im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, ist am 3. Februar Referent eines Gastvortrages, zu dem Interessierte um 17:30 Uhr in das Audimax der Fachhochschule Erfurt, Altonaer Straße 25, herzlich eingeladen sind. Der Eintritt ist frei.

Thema des Gastvortrages ist das Baugesetzbuch 2013-2015 und die ThürBO 2014. Dabei geht der Referent auf die Frage ein, was nach der Innenentwicklungs-Novelle (2013), der Länderöffnungsklausel (2014) und dem Flüchtlingsunterbringungs-Maßnahmengesetz (2014) an Gesetzesänderungen auf uns zukommt. Die vollzogenen Änderungen werden zusammengefasst und aus der Perspektive des Freistaates Thüringen bewertet.
Der Gastvortrag ist eine Veranstaltung im Rahmen des Masterstudiengang-Moduls Planungsrecht II der Fachrichtung Stadt und Raumplanung, das sich mit den Themen Baulandentwicklung, Fachplanungsrecht und hiermit verbundenen Gerichtsentscheidungen befasst.

Kontakt:
Prof. Dr.-Ing. Reinhold Zemke, Tel. 0361 6700-442, reinhold.zemke@fh-erfurt.de, http://www.fh-erfurt.de/arc/sr/
uniprotokolle > Nachrichten > Baugesetzbuch und Thüringer Bauordnung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291726/">Baugesetzbuch und Thüringer Bauordnung </a>