Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Neuer Hochschullehrer für das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik an der HfTL

28.01.2015 - (idw) Deutsche Telekom Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL), University of Applied Sciences

Herr Dr.-Ing. Jürgen Anke ist zum 15. Januar 2015 für das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) eingestellt worden. Er vertritt in den von der HfTL angebotenen Bachelor und Masterstudiengängen die Lehrgebiete Grundlagen der Wirtschaftsinformatik und betriebliche Anwendungssysteme.
Inhaltlich wird Dr. Anke mit innovativen Themen, wie Geschäftsmodellentwicklung und Service Engineering für produktbegleitende Dienstleistungen, Industrie 4.0 sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Informationssystemen das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik stärken und die Profilierung der HfTL auf diesem Gebiet vorantreiben. Die HfTL gewinnt mit Dr.-Ing. Jürgen Anke einen Wissenschaftler, welcher durch seine umfangreichen beruflichen und internationalen Erfahrungen der anwendungsorientierten Lehre und Forschung neue, richtungsweisende Impulse geben wird, beschreibt Prof. Dr.-Ing. habil. Volker Saupe, Rektor der HfTL, die Berufung von Dr.-Ing. Anke.
Dr.-Ing. Jürgen Anke studierte von 1998 bis 2004 an der Technischen Universität Dresden Wirtschaftsinformatik mit den Vertiefungen Informationssysteme im Dienstleistungsbereich, Systementwicklung und Controlling. Von 2002 bis 2003 studierte er an der University of Auckland in Neuseeland mit den inhaltlichen Schwerpunkten International Business, Operations Management und Decision Support Systems. In seiner Diplomarbeit betrachtete er die Entscheidungsunterstützung in der strategischen Beschaffung der Deutschen Telekom AG.

Nach seinem Studium arbeitete er bei der SAP AG im Smart Items Research Program an Konzepten zur Nutzung von Daten aus vernetzten Produkten für das Product Lifecycle Management (PLM). Seine Promotion mit dem Thema Verteilungsplanung für Komponenten in Smart Item Umgebungen schloss er 2008 als Doktoringenieur an der Technischen Universität Dresden mit der Note summa cum laude ab.
Als geschäftsführender Gesellschafter und Mitgründer der ubigrate GmbH war er ab 2008 verantwortlich für das Produktmanagement von cloud-basierten Softwareprodukten zur Asset Tracking und Kühlkettenüberwachung mittels RFID und Sensorik, sowie die Bereiche Investor Relations und Geschäftsplanung.
Bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH verantwortete Dr.-Ing. Anke seit 2012 die Geschäftsfeldentwicklung für das Thema M2M-basierte Lösungen und war in der Beratung und Presales für diese Lösungen bei Großunternehmen und mittelständischen Kunden tätig. Daneben arbeitete er an der Entwicklung des Portfolios und der Strategie für einen Geschäftsbereich der T-Systems MMS mit.

Dr.-Ing. Jürgen Anke ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und kann auf eine Reihe von Vorträgen bei Tagungen und Konferenzen verweisen. Für seine Arbeiten erhielt er gemeinsam mit seinen Kollegen mehrere Auszeichnungen, so den Best in Cloud Award oder den Spezialpreis von DHL und T-Systems in der European Satellite Navigation Competition.

Die HfTL ist eine durch das sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) anerkannte private Hochschule in Trägerschaft der HfTL-Trägergesellschaft mbH, einer hundertprozentigen Beteiligung der Deutschen Telekom AG.

Die HfTL steht für Lehre und Forschung im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien und ist die einzige deutsche Hochschule mit diesem Spezialprofil. Sie bildet rund 1.100 Studierende in den direkten, dualen und berufsbegleitenden Bachelorstudiengängen Informations- und Kommunikationstechnik, Wirtschaftsinformatik, Kommunikations- und Medieninformatik, Angewandte Informatik, sowie in den Masterstudiengängen Wirtschaftsinformatik und Informations- und Kommunikationstechnik aus. Weitere Informationen:http://www.hft-leipzig.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Hochschullehrer für das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik an der HfTL
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291738/">Neuer Hochschullehrer für das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik an der HfTL </a>