Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. Dezember 2017 

Studiengangsuche leicht gemacht - HS Fresenius präsentiert großes Angebot auf Einstieg Hamburg

28.01.2015 - (idw) Hochschule Fresenius

Zur Einstieg Hamburg, der Bildungs-, Abi- und Berufsmesse, präsentiert sich die Hochschule Fresenius mit den Fachbereichen Wirtschaft & Medien, Gesundheit & Soziales und dem Fachbereich Design erstmals auf einer Gesamtfläche von 63 m². In Halle B6 der Messe Hamburg erwartet die Besucher am Stand H37 ein interessantes Programm. Nur noch wenige Wochen bis zum Abitur? Das begonnen Studium ist nicht das richtige? Im Job beherrscht man alle Tätigkeiten perfekt, aber für eine Beförderung fehlt die nötige Qualifikation? Alle, die sich mit diesen oder ähnlichen Fragen beschäftigen, können sich freuen, denn am 6. und 7. Februar lädt die Einstieg Hamburg alle Bildungs- und Weiterbildungsinteressierten zu einer der größten Bildungsmessen Deutschlands ein.
Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Hochschule Fresenius den erwarteten 40.000 Messebesuchern mit drei Fachbereichen und einer vergrößerten, multimedialen Ausstellungsfläche. Auf rund 63 m² stehen Bildungsspezialisten zur Verfügung, die in Einzelgesprächen individuelle Studienempfehlungen für die jeweiligen Interessenten entwickeln und über die unterschiedlichen Studienangebote informieren.
Zudem gibt es die Möglichkeit bereits auf dem Messestand künftige Professoren & Kommilitonen kennenzulernen.
Ein weiteres Highlight bietet der Vortrag von Nina Schulte, Leiterin Interessenten - & Bewerbermanagement, Hochschule Fresenius Hamburg. Am Samstag, 7.2., um 14.30 Uhr; Messehalle B6, Bühne 5, gibt sie einen interessanten Überblick zu den Angeboten der Hochschule in den Bereichen Wirtschaft, Medien und Psychologie.

Über die Hochschule Fresenius
Die Hochschule Fresenius gehört mit über 10.000 Studierenden und Berufsfachschülern zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland.
1848 als Chemisches Laboratorium Fresenius gegründet und seit 1971 als staatlich anerkannte Fachhochschule in privater Trägerschaft zugelassen, unterhält die Hochschule Fresenius heute Standorte in Köln, Hamburg, München, Idstein, Frankfurt am Main und Berlin sowie Studienzentren in Düsseldorf und Zwickau. 2010 erfolgte die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat. In den Fachbereichen Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien sowie Design können hier Ausbildungs-, Studien- und Weiterbildungsangebote wahrgenommen werden. Neben Bachelor- und Masterprogrammen in Vollzeit bieten die vier Fachbereiche mit ihren acht Schools auch berufsbegleitende und ausbildungs-begleitende Studiengänge an. Die Hochschule Fresenius setzt auf eine enge Einheit von Forschung, Lehre und Praxis.
Weitere Infos unter: www.hs-fresenius.de
uniprotokolle > Nachrichten > Studiengangsuche leicht gemacht - HS Fresenius präsentiert großes Angebot auf Einstieg Hamburg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291787/">Studiengangsuche leicht gemacht - HS Fresenius präsentiert großes Angebot auf Einstieg Hamburg </a>