Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. Dezember 2017 

Enge Kooperation zwischen Staatsbetrieb Informatik Dienste und Universität Leipzig

29.01.2015 - (idw) Universität Leipzig

Der Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste (SID) hat mit der Universität Leipzig einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Dabei geht es um eine engere Verzahnung zwischen Wissenschaft und Praxis. Konkret soll es eine Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten zwischen dem SID und dem Institut für Wirtschaftsinformatik sowie dem Institut für Informatik der Universität Leipzig geben. "Die Kooperationsvereinbarung ist ein Gewinn für beide Seiten", sagte Innenminister Markus Ulbig. "Die Mitarbeiter des Staatsbetriebs Sächsische Informatik Dienste können die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung für ihre tägliche Arbeit nutzen, die Forscher erhalten durch den Austausch mit dem SID Kenntnis über praktische Problemstellungen und damit wertvolle Anregungen für ihre zukünftige wissenschaftliche Arbeit."

Die Kooperation fördert nach den Worten der Rektorin der Universität Leipzig, Prof. Dr. Beate Schücking, nicht nur die Anwendung von Forschungsergebnissen für Problemlösungen in der Praxis. "Sie bereichert auch die Lehrveranstaltungen am Institut für Wirtschaftsinformatik durch Vorlesungen von Vertretern aus der Praxis", betonte sie. Geplant sei beispielsweise eine Lehrveranstaltung mit dem Geschäftsführer des Staatsbetriebes Sächsische Informatik Dienste, Dr. Sebastian Kiebusch.
Der Kooperationsvertrag umfasst Forschungs- und Entwicklungsaufträge zwischen dem SID und der Universität. Weiterhin ist geplant, dass Mitarbeiter des SID Vorträge bei Lehr- oder Fachveranstaltungen halten.

Die konkreten Projekte werden zwischen den Partnern in Einzelverträgen abgestimmt. Das erste gemeinsame Vorhaben ist ein Forschungsauftrag zu einer innovativen Datenverwaltung im Bereich der Rechenzentren des SID.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Ing. Bogdan Franczyk
Telefon: +49 341 97-33720
E-Mail: franczyk@wifa.uni-leipzig.de
Web: http://www.uni-leipzig.de/wifa/iwi
uniprotokolle > Nachrichten > Enge Kooperation zwischen Staatsbetrieb Informatik Dienste und Universität Leipzig
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291837/">Enge Kooperation zwischen Staatsbetrieb Informatik Dienste und Universität Leipzig </a>