Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Führendes Innovationszentrum nördlich von Paris eröffnet

29.01.2015 - (idw) Wissenschaftliche Abteilung, Französische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland

Die Technische Universität Compiègne (UTC) hat am 12. Januar 2015 ihr interdisziplinäres Innovationszentrum eröffnet. Die UTC hat sich beim Entwurf für das Zentrum von den Einrichtungen der Giganten im Silicon Valley inspirieren lassen und hat sich die Schaffung zahlreicher Start-ups zum Ziel gesetzt. Auf 5100 Quadratmetern versteht sich das futuristische Gebäude als Transformator von Ideen in Innovationen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Synergien und der Interdisziplinarität. Studenten, Forscher, Designer und Unternehmen sollen hier einen Platz finden. Ziel ist es, zum Schmelztiegel von Kompetenzen und Kreativität zu werden, um innovative und originelle Projekte hervorzubringen, betont Bruno Ramond, Direktor der neuen Struktur. Gearbeitet wird mit Großunternehmen wie Thalès und Dassault Systèmes, aber auch mit lokalen KMU und Künstlern, die durch ihre Kreativität neue Ideen einbringen. Das Zentrum steht allen Bereichen offen: Mechanik, Chemie, Biologie etc.


Im Gebäude gibt es auch zahlreiche Orte der Entspannung wie Terrassen, Sporthallen, Wohlfühloasen und Räume für Brainstorming, denn Innovationen werden meist aus zufälligen Begegnungen geboren.


Das Innovationszentrum soll vor allem Studenten und Forschern die Möglichkeit bieten, ihre eigenen Start-ups zu entwickeln. Viele innovative Projekte wurden bereits auf den Weg gebracht, darunter intelligente Fahrzeuge mit Low-Cost-Sensoren oder der berühmte olfaktorische Wecker von Guillaume Rolland, der junge Franzose, der von Google entdeckt wurde. Ein TEDx-Event [1] soll bereits Ende des Monats stattfinden.


Dieses Projekt wurde von der Region, dem Staat und Europa unterstützt und kostete 13 Millionen Euro.


[1] TED ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Verbreitung wertvoller Ideen widmet. x bedeutet: lokales, selbst-organisiertes Event


Quelle:

Un centre dinnovation de pointe à Compiègne, Artikel aus Les clés de demain 14.01.2015 http://lesclesdedemain.lemonde.fr/education/un-centre-d-innovation-de-pointe-a-c...


Redakteur: Aurélien Filiali, aurelien.filiali@diplomatie.gouv.fr Weitere Informationen:http://www.wissenschaft-frankreich.de/
uniprotokolle > Nachrichten > Führendes Innovationszentrum nördlich von Paris eröffnet
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291889/">Führendes Innovationszentrum nördlich von Paris eröffnet </a>