Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

VDI-Expertenforum Energieeffizienz Wege aus der Kostenspirale

30.01.2015 - (idw) VDI Verein Deutscher Ingenieure e. V.

Die VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt (VDI-GEU) veranstaltet am 24. und 25. März 2015 in Karlsruhe gemeinsam mit dem Zentrum für Energie im Karlsruher Institut für Technologie (KIT) das Expertenforum Energieeffizienz - Wege aus der Kostenspirale. Ziel des Expertenforums ist es Wege aufzuzeigen, wie in einer Situation starker Veränderungen der Energiekosten positive wirtschaftliche Erfolge erzielt werden können. Energiekosten unterliegen politischem Einfluss, Entwicklungen in Krisenregionen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten. Eine Veränderung der Energiekosten hat wesentlichen Einfluss auf Industrie und Kommunen. Technisches Know-how und Methodenkompetenz sind gefordert, um die richtige Strategie zu definieren, den Energiebedarf planungstechnisch sicher im Griff zu haben und steigenden Energiekosten frühzeitig entgegenzuwirken.

In einer Podiumsdiskussion werden Experten aus Industrie, Kommune und Wissenschaft die aktuelle Entwicklung der Energiekosten diskutieren. Energiemanagement, Versorgungssicherheit und Wege der Einflussnahme zur Steigerung der Energieeffizienz am Standort Deutschland werden angesprochen. Das Expertenforum richtet sich an Energiefachleute von Industrie- und Energieberatungsunternehmen sowie an auf diesem Gebiet tätige Wissenschaftler.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung zum Expertenforum befinden sich unter www.vdi.de/prog-energieeffizienz2015.

Fachlicher Ansprechpartner:
Dr.-Ing. Ernst-Günter Hencke
Fachbereich Energiewandlung und -anwendung
Telefon: +49 211 6214-416
E-Mail: hencke@vdi.de

Der VDI Sprecher, Gestalter, Netzwerker
Ingenieure brauchen eine starke Vereinigung, die sie bei ihrer Arbeit unterstützt, fördert und vertritt. Diese Aufgabe übernimmt der VDI Verein Deutscher Ingenieure. Seit über 150 Jahren steht er Ingenieurinnen und Ingenieuren zuverlässig zur Seite. Mehr als 12.000 ehrenamtliche Experten bearbeiten jedes Jahr neueste Erkenntnisse zur Förderung unseres Technikstandorts. Das überzeugt: Mit rund 154.000 Mitgliedern ist der VDI die größte Ingenieurvereinigung Deutschlands. Weitere Informationen:http://www.vdi.de/prog-energieeffizienz2015 - Programmhttp://www.vdi.de/ef-energieeffizienz15 - Anmeldung
uniprotokolle > Nachrichten > VDI-Expertenforum Energieeffizienz Wege aus der Kostenspirale
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/291938/">VDI-Expertenforum Energieeffizienz Wege aus der Kostenspirale </a>