Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. Dezember 2017 

SRH Hamm vereinbart Kooperation mit Manhattan Institute of Management

02.02.2015 - (idw) SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, Hamm GmbH

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm hat eine Kooperationsvereinbarung mit dem Manhattan Institute of Management (MIM) unterzeichnet. Hauptpunkt der Zusammenarbeit ist Möglichkeit für SRH-Studenten für einen Zeitraum von sechs Monaten am MIM in New York zu studieren. Die SRH Hamm wird ihre Studierenden regelmäßig auf diese Zusammenarbeit hinweisen. Gleichzeitig wird das MIM maßgeschneiderte Bachelor- und Master-Studiengänge in New York für die Studierenden der SRH Hamm entwickeln und organisieren. Des Weiteren unterstützt das Manhattan Institute die SRH-Dozenten, hilft beim Aufbau der Studiengänge und leistet logistische Unterstützung einschließlich der I-20 Formulare für die Visaerteilung.

Angeregt wurde diese Zusammenarbeit von einer SRH-Absolventin, vorangetrieben von SRH-Geschäftsführer Steffen Bruckner und abgeschlossen vom Leiter des International Office der SRH Hochschule Hamm Prof. Dr. Haridass Pälmke. Diese Kooperation ist eine einzigartige Chance für unsere Studierenden. Sie haben hier die Möglichkeit in der Welthauptstadt New York das Big Business mitzuerleben und die Finanzwelt aus nächster Nähe und von echten Profis kennenzulernen, sagte Pälmke. Bruckner ist sehr zufrieden mit der nun erreichten Vereinbarung: Ich habe Herrn Pälmke darum gebeten, sich um diese Kooperation zu kümmern und bin froh, dass er sich so intensiv um diese Zusammenarbeit bemüht hat. Für unsere Studierenden ist dies eine hervorragende Chance ihre praktischen Erfahrungen auszubauen und bedeutet zugleich einen weiteren Schritt im Hinblick auf den geplanten Ausbau der Internationalisierung der Hochschule.

Der erste SRH-Studierende, der zum MIM nach New York reisen wird, ist Energiestudent Lars Feller. Er wird im April starten und das 6-Monats-Programm am MIM absolvieren. Jetzt gilt es viel vorzubereiten, aber ich bin froh, dass ich durch diese Kooperation die Chance bekomme, nach New York zu gehen, um dort viel Neues zu erfahren", so Feller.

Das Manhattan Institute of Management wurde 1984 gegründet, um jungen und zielstrebigen Business-Studenten sowohl modernes Management als auch bewährte Geschäftsführungsmethoden mit hohen Praxisanteilen zu vermitteln. Das MIM kombiniert dabei seit 30 Jahren akademische Kursen mit beruflichen Erfahrungen durch Praktika in New Yorker Unternehmen. Gelegen mitten im Finanzbezirk und im Herzen der Wall Street und der New Yorker Börse liegt das MIM im Herzen der Metropole von Wirtschaft und Finanzen.
uniprotokolle > Nachrichten > SRH Hamm vereinbart Kooperation mit Manhattan Institute of Management
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/292039/">SRH Hamm vereinbart Kooperation mit Manhattan Institute of Management </a>