Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. Dezember 2017 

Kongress des SUMA-EV findet in Zusammenarbeit mit der HAW Hamburg statt

04.02.2015 - (idw) Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Unter dem Motto Das Internet im Zeitalter von Überwachung und Manipulation - Der Offene Web-Index und andere Gegenmittel findet am 11. Februar der diesjährige Kongress des SUMA-EV statt. Der diesjährige Kongress des SUMA-EV wird zusammen mit der HAW Hamburg veranstaltet. Im Forschungsbereich "Searchstudies" wird an der HAW unter der Leitung von Prof. Dr. Dirk Lewandowski der Plan für einen wesentlichen "Reparatur-Baustein" des Internet entwickelt: der Offene Web-Index. Hiermit kann die Basis für eine neue Informationsinfrastruktur geschaffen werden. Grundzüge dieses Konzeptes und Ansätze seiner Realisierung werden bei dem Kongress präsentiert.

Der Kongress versammelt namhafte Experten, die die Problemlage und mögliche Lösungen diskutieren. Darüber hinaus findet bereits zum siebenten Mal die Verleihung des jährlichen SUMA Award statt. Die Jury hatte für 2014 dazu aufgerufen, Internet-Projekte zum Schutz gegen Überwachung und Spionage im Netz vorzuschlagen. Zum Kongress wird das aktuell prämierte Projekt vom Preisträger selbst vorgestellt.

Darüber hinaus bietet der Kongress zahlreiche weitere vertiefende Referate und Diskussionen zu Bausteinen einer digitalen Agenda gegen Überwachung und Manipulation im Internet.

Der Kongress des SUMA-EV findet statt
am Mittwoch, 11. Februar 2015 von 10 bis 18 Uhr
am Kunst- und Mediencampus Hamburg, Finkenau 35, 22081 Hamburg
im Karl.-H.-Ditze-Hörsaal (ausgeschildert)

Die Veranstaltung richtet sich an Angehörige aller Hamburger Hochschulen sowie an die interessierte Öffentlichkeit und an Medienvertreter/innen.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenpflichtig.

Programm, Anmeldung und Teilnahmegebühren unter www.searchstudies.org/de/suma2015.html

Kontakt:
HAW Hamburg
Fakultät Design, Medien und Information
Prof. Dr. Dirk Lewandowski
Tel.: +49 (0) 40-42875 3621
dirk.lewandowski@haw-hamburg.de Weitere Informationen:http://www.searchstudies.org/de/suma2015.html
uniprotokolle > Nachrichten > Kongress des SUMA-EV findet in Zusammenarbeit mit der HAW Hamburg statt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/292210/">Kongress des SUMA-EV findet in Zusammenarbeit mit der HAW Hamburg statt </a>