Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. Dezember 2017 

Brennpunkt Lebensversicherung

05.02.2015 - (idw) Universität Liechtenstein

Vaduz Am 05. März 2015 veranstaltet der Lehrstuhl für Gesellschafts, Stiftungs und Trustrecht der Universität Liechtenstein die Eröffnungsveranstaltung der SGHVR-Fachgruppe Liechtenstein zum Thema «Perspektiven und Herausforderungen für den liechtensteinischen Lebensversicherungsmarkt». Einrichtung einer Fachgruppe Liechtenstein
Der Erfolg und die zunehmende Bedeutung des jungen liechtensteinischen Versicherungsmarktes wecken das Interesse nach wissenschaftlicher Diskussion. Die schweizerische Gesellschaft für Haftpflicht- und Versicherungsrecht (SGHVR) etabliert daher im Rahmen dieser Eröffnungsveranstaltung eine «Fachgruppe Liechtenstein», die den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu grenzüberschreitenden versicherungsrechtlichen Themen fördern soll.

Einzigartige Ausgangslage Liechtensteins
Die einzigartige politische und wirtschaftliche Lage Liechtensteins (Zugang zu den EWR Märkten sowie zum schweizerischen Versicherungsmarkt) fordert eine solche, transnationale Diskussion geradezu heraus. Die Eröffnungsveranstaltung befasst sich mit den Herausforderungen und Chancen der liechtensteinischen Lebensversicherung im Kontext verschärfter steuerlicher und regulatorischer Rahmenbedingungen.

Für die Vorträge konnten ausgewiesene Experten aus der Wissenschaft und Praxis gewonnen werden: Darunter Dr. Peter Happe, Steuerberater für Internationales Steuerrecht, Prof. Dr. Helmut Heiss von der Universität Zürich, Dr. Alexander Imhof von der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein sowie Dr. Mark Ortmann, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des ITA-Instituts für Transparenz aus Berlin.

Raum für individuelle Fragen
Der Vortrag wird durch eine Podiumsdiskussion unter der Leitung von Rechtsanwältin Dr. Ulrike Mönnich, Partnerin bei gbfRechtsanwälte/Zürich und Leiterin der Fachgruppe Liechtenstein der SGHVR, mit den Referenten des Tages abgerundet. Die Teilnehmenden sind eingeladen, sich mit eigenen Fragen an der Diskussion zu beteiligen.

Eröffnungsveranstaltung der SGHVR-Fachgruppe Liechtenstein
Donnerstag, 05. März 2015, 16.00-19.00 Uhr
Vaduz, Auditorium der Universität Liechtenstein
Anmeldung bis 19. Februar 2015 und Informationen unter www.uni.li/gesellschaftsrecht Weitere Informationen:http://www.uni.li/gesellschaftsrecht Anhang
PDF Medienmitteilung
uniprotokolle > Nachrichten > Brennpunkt Lebensversicherung
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/292251/">Brennpunkt Lebensversicherung </a>