Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Presseeinladung - Raumwissenschaftliches Kolloquium: Leben in der Stadt der Zukunft

09.02.2015 - (idw) Leibniz-Institut für Länderkunde

Einladung zum Raumwissenschaftlichen Kolloquium am 19. Februar 2015 in Mannheim:
Leben in der Stadt der Zukunft miteinander, bezahlbar und grün? Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Städte stehen vor besonderen Herausforderungen: Sie sollen umweltgerechter werden, integrierend wirken, Wohnraum für alle sozialen Schichten zur Verfügung stellen und das gleichberechtigte Zusammenleben der Menschen sichern und fördern.

Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Praxis kommen am 19. Februar in Mannheim zusammen, um im Rahmen des Raumwissenschaftlichen Kolloquiums 2015 Lösungsansätze für das Leben in der Stadt der Zukunft zu diskutieren:

- Christian Ude, Bürgermeister der Stadt München a.D., beleuchtet in seiner Keynote das Thema Armutswanderung Reichtumswanderung.

- Wissenschaftlerinnen du Wissenschaftler aus den Leibniz-Instituten präsentieren aktuelle Ergebnisse aus der Stadtforschung.

- Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunalpolitik und Praxis diskutieren die Erkenntnisse mit Blick auf ihre Erfahrungen und die Erwartungen der Öffentlichkeit an die Stadtpolitik und urbane Lebenswelten.
Podiumsgäste:
- Christian Specht, Erster Bürgermeister der Stadt Mannheim
- Kathrin Möller, Vorstand GAG Immobilien AG, Köln
- Simone Raskop, Umweltdezernentin der Stadt Essen
- Prof. Dr. Johann Jessen, Städtebau-Institut der Universität Stuttgart

Wir laden interessierte Journalistinnen und Journalisten zur Berichterstattung von der Veranstaltung herzlich ein.

Ort: Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), L 7, 1, 68161 Mannheim
Zeit: Donnerstag, 19. Februar 2015, 1016.30 Uhr

Bitte informieren Sie uns über Ihr Kommen: p_wittmann(at)ifl-leipzig.de

Gerne arrangieren wir Interview-Termine mit den Referentinnen und Referenten sowie unseren Podiumsgästen.

Weitere Informationen zum Raumwissenschaftlichen Kolloquium 2015: www.5R-netzwerk.de

Das Raumwissenschaftliche Kolloquium wird seit 2005 alle zwei Jahre von den vier raumwissenschaftlichen Forschungseinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft gemeinsam mit dem ILS Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (5R-Netzwerk) ausgerichtet. Die Veranstaltung wendet sich mit aktuellen Themen an Wissenschaft, Politik, Praxis, Medien und die interessierte Öffentlichkeit. Mit Blick auf das Wissenschaftsjahr 2015 Zukunftsstadt fokussiert das diesjährige Raumwissenschaftliche Kolloquium soziale, ökologische und ökonomische Aspekte und Herausforderungen für das künftige Zusammenleben in einer zunehmend urbanisierten Welt.

Ansprechpartner am Leibniz-Institut für Länderkunde: Dr. Peter Wittmann, Tel. 0341 600 55-174, p_wittmann(at)ifl-leipzig.de Weitere Informationen:http://www.5r-netzwerk.de/veranstaltungen/kolloquium2015.shtmlhttp://www.ifl-leipzig.de Anhang
Veranstaltungsflyer
uniprotokolle > Nachrichten > Presseeinladung - Raumwissenschaftliches Kolloquium: Leben in der Stadt der Zukunft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/292397/">Presseeinladung - Raumwissenschaftliches Kolloquium: Leben in der Stadt der Zukunft </a>