Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. August 2014 

RUB-Rechenzentrum: Verabschiedung des Technischen Direktors

28.02.2004 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Mit einem Kolloquium verabschiedet das Rechenzentrum der RUB seinen langjährigen Technischen Direktor LRD Hanspeter Zoller in den vorgezogenen Ruhestand: Am Mittwoch, 3. März 2004 (ab 15 Uhr, Hörsaal HZO 50) geht es in den Vorträgen, die unter anderem Zollers Verdienste würdigen, auch um "den edlen Wettstreit von Gehirn und Computer".


LRD Hanspeter Zoller Bochum, 27.02.2004
Nr. 63


Wettstreiter für Rechenkraft und Service
Abschiedskolloquium für den Technischen Direktor des RZ
LRD Hanspeter Zoller geht in den vorgezogenen Ruhestand


Mit einem Kolloquium verabschiedet das Rechenzentrum der RUB seinen langjährigen Technischen Direktor LRD Hanspeter Zoller in den vorgezogenen Ruhestand: Am Mittwoch, 3. März 2004 (ab 15 Uhr, Hörsaal HZO 50) geht es in den Vorträgen, die unter anderem Zollers Verdienste würdigen, auch um "den edlen Wettstreit von Gehirn und Computer". Die Medien sind herzlich willkommen.

Programm und Foto im Netz

Das Programm des Festaktes steht im Internet unter
http://www.rub.de/rz/

Herausragendes aus mehr als 35 Dienstjahren

In Zollers mehr als 35-jährige Dienstzeit fiel unter anderem die Anschaffung des ersten Großrechners für die Ruhr-Universität (Telefunken-Konstanz TR 440) im Jahre 1970. Anschließend, ab Ende der 70er- bis Anfang der 80er-Jahre war mit dem "Cyber 205" der schnellste Computer der Welt das Herzstück des Rechenzentrums. Unter Zollers Leitung wurde das RZ konsequent zu einer serviceorientierten Einrichtung ausgebaut, zum Beispiel mit dem "Servicecenter", das 1999 den Betrieb aufnahm und seither vor Ort, per E-Mail sowie telefonisch allen Mitarbeitern und Studierenden der RUB zur Verfügung steht. Herausragendes Projekt der letzten Jahre - und noch nicht ganz abgeschlossen - ist darüber hinaus die campusweite Vernetzung zum HochschulInternen RechnerNetz (HIRN): Es ermöglicht einen schnelleren Datenaustausch innerhalb der Universität, bezieht auch die Studierendenwohnheime ein und stellt z. B. über "Wireless LAN" in Bibliotheksbereichen einen Internetzugang an nahezu jedem Ort auf dem Campus bereit.

Vita Hanspeter Zoller

LRD Hanspeter Zoller wurde am 28. April 1940 in Pforzheim geboren. Er studierte von 1959 bis 1966 Mathematik und Physik in Tübingen. 1967 begann er seine berufliche Laufbahn mit einer Assistentenstelle am Rechenzentrum der RUB, von 1968 an war er dort wissenschaftlicher Angestellter. Seit 1997 leitet er das RZ als Technischer Direktor.

Weitere Informationen

LRD Hanspeter Zoller, Rechenzentrum der RUB; NAF 03/254, Tel. 0234/32-24003, E-Mail: hanspeter.zoller@rub.de, Internet: http://www.rub.de/rz
uniprotokolle > Nachrichten > RUB-Rechenzentrum: Verabschiedung des Technischen Direktors

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/30025/">RUB-Rechenzentrum: Verabschiedung des Technischen Direktors </a>