Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

TU Dresden im Hochschulranking mit vorderen Plätzen

15.04.2002 - (idw) Technische Universität Dresden

Das gemeinsame Hochschulranking von "Stern" und dem Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) sieht auch in diesem Jahr die TU Dresden (TUD) in vielen Studienrichtungen vorn. Insbesondere das Studium der Elektrotechnik an der TUD wird fast ausschließlich mit Spitzenbewertungen bedacht. Sowohl beim Professorentipp und im Urteil der Studierenden, als auch hinsichtlich einer kurzen Studiendauer sowie der Forschungsgelder liegt hier die TU in der absoluten Spitzengruppe. Folgerichtig empfiehlt das Ranking die Elektrotechnik an der TUD als Studientipp für Abiturienten, die gute Betreuung und zügiges Studium bevorzugen. Auch in den Studien des Maschinenbaus, der Mathematik und der Physik erhält die TU hervorragende Werte. Gehörten diese im Ranking erfolgreichen Fächer schon immer zu den Stärken der TU Dresden, hat sich mit der Psychologie ein weiteres Studienfach überraschend in die Spitzengruppe geschoben; hier liegt die TU Dresden gemeinsam mit weiteren Unis unmittelbar hinter den Universitäten Jena und Konstanz. Spitzenwerte erhielt sie insbesondere im Gesamturteil der Studierenden, der Studiendauer und der Laborausstattung.

Das Ranking ist im Internet zu finden unter: http://www.dashochschulranking.de.

Weitere Informationen: Mathias Bäumel, Pressestelle, Telefon (03 51) 4 63 - 3 23 98
uniprotokolle > Nachrichten > TU Dresden im Hochschulranking mit vorderen Plätzen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/302/">TU Dresden im Hochschulranking mit vorderen Plätzen </a>