Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Kooperative Dienste bieten Mehrwerte für Content Management Systeme

10.03.2004 - (idw) Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

Fraunhofer FIT präsentiert auf der CeBIT die Kooperationswerkzeuge Community Toolbar® und BSCW® im Zusammenspiel mit der neuen pirobase® Produktfamilie der PIRONET NDH AG.

Die pirobase® Produktfamilie bietet Content-Verwaltung im Intra-, Extra- und Internet, einschließlich medienübergreifender Darstellung von Inhalten auf Kiosk-Terminals, Advertising Screens und anderen Ausgabemedien.

Erweitert um kooperative Dienste, wie sie die Kooperationswerkzeuge Community Toolbar® und BSCW® zur Verfügung stellen, kann die Content-Verwaltung für Webangebote zu virtuellen Treffpunkten ausgebaut werden. So entsteht eine reichhaltige Kommunikations- und Interaktionsumgebung, die gleichzeitig auch wichtige Funktionen zum kooperativen Wissensmanagement zur Verfügung stellt.

Die Community Toolbar ist ein browserintegriertes Werkzeug für virtuelle Gemeinschaften. Die Dienste werden als neuartige Portalfunktionen angeboten. Sie helfen den Mitgliedern, sich selbst zu organisieren. Sie unterstützen das Sammeln, Bewerten, Kommentieren und Verwalten gemeinsamer Informationen und ermöglichen die schnelle Beurteilung der Relevanz von Informationen und Webseiten.

Da die Aktivitäten der Mitglieder in der Community sichtbar sind, werden spontane Reaktionen ermöglicht und die Zusammenarbeit wirkungsvoll gefördert.

BSCW ist das Werkzeug für effiziente Kooperation, insbesondere in geografisch verteilten Gruppen. Mit minimaler Softwareinstallation ermöglicht es die Zusammenarbeit über Organisationsgrenzen hinweg, zwischen heterogenen Systemplattformen, mit dem Word Wide Web als Infrastruktur.

Fraunhofer FIT präsentiert auf dem Stand der PIRONET NDH AG, Halle 3, Stand 18E.

Kontakt:
pr@fit.fraunhofer.de
uniprotokolle > Nachrichten > Kooperative Dienste bieten Mehrwerte für Content Management Systeme

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/30581/">Kooperative Dienste bieten Mehrwerte für Content Management Systeme </a>