Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 2. Oktober 2014 

Linux für Handwerksbetriebe

10.03.2004 - (idw) Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Das Computer-Betriebssystem Linux und seine Tauglichkeit im täglichen Einsatz - darum geht es bei einer Seminarreihe, die sich an Handwerksbetriebe wendet. Veranstalter sind das Mainfränkische Electronic-Commerce-Kompetenzzentrum, an dem auch der Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik der Uni Würzburg beteiligt ist, und die Handwerkskammer (HWK) für Unterfranken. Den Teilnehmern werden Geschichte und Grundfunktionalität von Linux erläutert. Danach haben sie die Gelegenheit, mit der Variante Knoppix erste praktische Erfahrungen zu machen. Der Kurs findet am 18. März in der Fahrzeugakademie der HWK in Schweinfurt statt, am 1. April im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der HWK in Würzburg und am 29. April im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Aschaffenburg. Er dauert jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr; in der Tagungsgebühr von zehn Euro ist für jeden Teilnehmer eine CD enthalten. Weitere Informationen unter T (0931) 4194-577 oder im WWW (siehe Link am Ende dieser Mitteilung).
uniprotokolle > Nachrichten > Linux für Handwerksbetriebe

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/30640/">Linux für Handwerksbetriebe </a>