Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 17. Oktober 2019 

Viadrina-Tagung zur Vergleichenden Politikwissenschaft am 26./27. April

16.04.2002 - (idw) Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

"Vergleichen in der Politikwissenschaft" ist Titel einer Tagung an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) am 26. und 27. April 2002. Politikwissenschaftler aus ganz Deutschland und den USA diskutieren mit Wissenschaftlern der Viadrina über Fragen des Vergleichs. Diese Tagung wird von der Sektion "Vergleichende Politikwissenschaft" der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaften organisiert und soll einen allgemeinen Beitrag zur Kontroverse zwischen qualitativ orientierter und quantitativ ausgerichteter Politikwissenschaft darstellen. "Ziel ist", so Professor Michael Minkenberg von der Europa-Universität und Mitorganisator der Tagung, "diese Kontroverse in einen Dialog der verschiedenen 'Denkschulen' und Methodenansätze zu überführen." Über die Frage des qualitativen und quantitativen Vergleichens hinaus sollte dabei auch die Einbettung der deutschen Diskussion in internationale Zusammenhänge erfolgen. "Im Gegensatz zu vielen eher theoretischen Beiträgen oder einer auf spezielle Aspekte verengten Methodendiskussion soll sich die Tagung wie auch die Arbeit in der Sektion vor allem dem Zusammenhang zwischen dem Vergleich als Methode und deren Anwendung in der empirischen Forschung widmen", so Minkenberg, der an der Viadrina den politikwissenschaftlichen Lehrstuhl für "Vergleichende Analyse politischer Systeme, Bewegungen und Kulturen" inne hat. Es sei vor allem an Beispiele aktueller Fragestellungen gedacht, die sich aus dem Zusammenhang von sozialen Makrotrends im Kontext von Globalisierung, europäischer Integration und umfassenden demographischen Veränderungen ergeben.

Die Tagung beginnt am 26. April um 9 Uhr mit einer Begrüßung druch die Sprecher der Sektion, PD Dr. Sabine Kropp (Universität Potsdam) und Prof. Michael Minkenberg, und wird am Nachmittag sowie am Folgetag in den Panels "Grundfragen zu Theorie und Methoden", "Methodenprobleme - Design und Konzepte", "Der Vergleich in ausgewählten Anwendungsbereichen" sowie "Interdisziplinäre Perspektiven" fortgesetzt.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Europa-Universität Viadrina
Prof. Michael Minkenberg
Tel.: 0335 / 5534 - 2257
E-Mail: mminken@euv-frankfurt-o.de

oder

Universität Potsdam
PD Dr. Sabine Kropp
Tel.: 0331 / 977-3341
E-Mail: skropp@rz.uni-potsdam.de
uniprotokolle > Nachrichten > Viadrina-Tagung zur Vergleichenden Politikwissenschaft am 26./27. April

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/317/">Viadrina-Tagung zur Vergleichenden Politikwissenschaft am 26./27. April </a>