Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. September 2014 

Mehr Aufgeweckte zur Physik

03.04.2004 - (idw) Universität Hannover

Saturday Morning Lectures der Universität Hannover starten in die nächste Runde

Mit der Vorlesungsreihe "Frühstart - Physik für Aufgeweckte "bietet der Fachbereich Physik der Universität Hannover auch im Sommersemester 2004 wieder allen Interessierten die Gelegenheit, die Faszination der Wissenschaft live mitzuerleben. Die Reihe startet am 24. April 2004 um 11 Uhr im Großen Physiksaal der Universität Hannover. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist kostenlos. Weitere Informationen sind aufbereitet unter http://www.physik.uni-hannover.de

An insgesamt drei Sonnabenden präsentieren die Wissenschaftler viele interessante Facetten der Physik und Meteorologie und zeigen, wie wirklich Neues entsteht. Das Themenspektrum des Sommersemesters reicht von Einstein und dem physikalischen Zeitbegriff (24. April), über Molekulare Motoren (8. Mai) bis zum Wind und seiner Energie (26. Juni).

Wer die Experimente und Erklärungen aufmerksam verfolgt, wird nicht nur eine Menge über aktuelle Forschungsthemen erfahren, sondern hat auch die Chance, mit den neuen Erkenntnissen bei einem Quiz einen Preis zu gewinnen.

Hinweis an die Redaktionen
Für Rückfragen steht Ihnen der Fachbereichskoordinator der Physik Dr. Stephan Venzke unter Tel. 0511/762-5476 oder per E-Mail unter Venzke@physik.uni-hannover.de gern zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Mehr Aufgeweckte zur Physik

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/32069/">Mehr Aufgeweckte zur Physik </a>