Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 26. Juli 2014 

Einladung zum Physikalischen Vortrag - Leuchtdioden revolutionieren Beleuchtungstechnik

16.04.2004 - (idw) Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Am Dienstag, dem 20. April 2004, findet traditionell der Tag der offenen Universitätstür an der Magdeburger Universität statt (s. a. PM 44/2004 vom 30.03.2004). Zu einer Vorlesung für Jung und Alt lädt die Fakultät für Naturwissenschaften um 17.00 Uhr in den Hörsaal 5/Gebäude 16, zum Thema "Optische Halbleiter - die Lichtquellen des 21. Jahrhunderts" ein. Dr. Norbert Stath von der OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Regensburg, wird in die Geheimnisse der Leuchtdioden einweihen, die in naher Zukunft der Glühlampe Konkurrenz machen werden.

Wie kaum eine andere Technologie haben Leuchtdioden (LED) und Halbleiterlaser in den letzten zehn Jahren eine stürmische Entwicklung zurückgelegt. Von den einstigen Anzeigelämpchen haben sie sich mittlerweile zu ganz beachtlichen Lichtquellen entwickelt. Vorteile, wie Farbvielfalt, Robustheit, einfache Ansteuerung, geringe Abmessungen, lange Lebensdauer, geringer Stromverbrauch und hohe Leuchtdichte, führen zunehmend zu neuen Anwendungsfeldern. Diese Fortschritte waren durch die Erforschung und Beherrschung neuer Halbleitermaterialien, ihr physikalisches Verständnis und durch den Einsatz modernster Fertigungstechniken möglich. Die Potenziale zur Steigerung der Lichtausbeute und zur Erhöhung der Lichtmengen sind bei weitem noch nicht ausgeschöpft, so dass noch spannende Jahre interessanter Forschungs- und Entwicklungsarbeit an den Hochschulen und in der Halbleiterindustrie bevorstehen, prophezeit der Leiter des Innovationsmanagements von OSRAM.

Anhand von Innovationsbeispielen wird Norbert Stath die technologischen Fortschritte bei den Opto-Halbleitern darstellen und Verbesserungsmöglichkeiten erläutern. Er wird aktuelle und zukünftige Anwendungsbeispiele für LED und Laser zur Beleuchtung und zur Visualisierung von Informationen in den Bereichen Automobil, Allgemeinbeleuchtung und Kommunikation mit den Besuchern diskutieren.

Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
uniprotokolle > Nachrichten > Einladung zum Physikalischen Vortrag - Leuchtdioden revolutionieren Beleuchtungstechnik

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/32506/">Einladung zum Physikalischen Vortrag - Leuchtdioden revolutionieren Beleuchtungstechnik </a>