Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Oktober 2014 

Australien aus der Nähe

24.04.2004 - (idw) Office of Higher Education, Queensland Government, Australien

Wie komme ich an eine Universität in Australien? Wie mache ich einen Schein? Welche Hochschule bietet sich für mein Studienfach an? Sollte ich einen Abschluss erwerben oder nur ein Semester lang Land, Leute und Hochschule beschnuppern? Fragen wie diese werden bei der "IEC Info-Tour Australien" von Repräsentanten zahlreicher australischer Universitäten und Studienberatern des International Education Centre IEC Online beantwortet. Vertreten sind unter anderem drei Hochschulen aus dem Bundesstaat Queensland: die Griffith University, Brisbane, die University of the Sunshine Coast und die Bond University, Gold Coast.

Die Tour beginnt am 10. Mai in Aschaffenburg und dauert bis zum 26. Juni. Auf dem Programm stehen unter anderem Vorträge in Köln, Karlsruhe, Trier, Hildesheim und Berlin. Orte und Termine unter www.ieconline.net.

Die Hochschulmitarbeiter aus Australien stellen Fächer, Studienmöglichkeiten, Campusgelände und Wohnheime ihrer Universitäten vor. Studienberater des International Education Centre stehen auf deutsch Rede und Antwort zum australischen Studiensystem, zu Visaformalitäten und Finanzierungsmöglichkeiten. Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit den australischen Hochschulmitarbeitern und mit den Studienberatern von IEC Online.

Wer nicht zu den Vorträgen kommen kann, hat die Möglichkeit, sich beim International Education Centre IEC Online direkt beraten zu lassen (montags bis freitags 9 bis 16 Uhr, Telefon 030 / 20 45 86 87 und -89, info@ieconline.net, www.ieconline.net). Bei IEC Online handelt es sich um eine Organisation, die mit australischen Hochschulen in allen großen Universitätsstädten zusammenarbeitet und kostenlos in deren Auftrag berät. Die Mitarbeiter beglaubigen auch Bildungszeugnisse und nehmen die Bewerbungen entgegen. Neben den australischen Universitäten vertritt IEC Online auch Hochschulen aus Neuseeland, den USA und Großbritannien.

Kontakt für Journalistinnen und Journalisten:
Hilka Leicht, Country Manager IEC Online, Telefon 030 / 20 45 86 87 und -89, E-Mail: presse@ieconline.net
IEC Online vermittelt gerne Interviewpartner (australische Hochschulrepräsentanten, deutsche Australien-Experten).
uniprotokolle > Nachrichten > Australien aus der Nähe

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/32951/">Australien aus der Nähe </a>