Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. April 2014 

Hochschultüren für Interessenten weit offen

16.04.2002 - (idw) Hochschule Wismar. Fachhochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung

Vom kommenden Freitag, den 19.04.2002 bis einschließlich Sonntag, den 21.04.2002 sind Stu-dieninteressierte zu den Tagen der offenen Hochschultür ganz besonders herzlich an der Hoch-schule Wismar und ihrer Außenstelle in Warnemünde willkommen.

Jeweils ab 9:00 Uhr werden Freitag bis 16:00 Uhr, Sonnabend bis 15:00 Uhr und Sonntag bis 12:00 Uhr nicht nur die Mitarbeiterinnen der Studienberatung Rede und Antwort stehen, sondern ebenso Studierende, Professoren und Mitarbeiter der Fachbereiche, da jeweils ab 10:00 Uhr, Vertreter des Arbeitsamtes und des Studentenwerkes. Ob Schnupper- oder Spezialvorlesungen, Mulitmedia-Präsentationen, besondere Beiträge der Studentenschaft, Besichtigungen der Labore oder Vorfüh-rungen in ihnen, für jeden Neugierigen dürfte etwas dabei sein. Selbstverständlich wird es auch Aus-künfte zum kulturellen Umfeld und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung geben, so z.B. über das Sonderangebot des Mecklenburger Segelvereins e.V. für Studenten.

Als Neuheit wird ein Netmeeting angeboten, dass allen Interessenten die Möglichkeit bietet, mit un-seren ausländischen Partnerhochschulen via Chat zu kommunizieren. Wer mehr über Studien- oder Praktikumsmöglichkeiten im Ausland erfahren möchte, und Gespräche von Angesicht zu Angesicht bevorzugt, kann direkt vor Ort mit Vertretern ausländischer Hochschulen aus Bulgarien, Irland, Nor-wegen, den Niederlanden, Polen, oder Ungarn sprechen. Vorab ist sicher ein Besuch einer der Rah-menveranstaltungen zu empfehlen. Wie man stressfrei durchs Studium kommen kann, wie es um die Finanzierung steht oder was unter einer Sommerhochschule für Frauen und Mädchen zu verstehen ist, sind z. B. Kernthemen dieser Vorträge bzw. Diskussionsforen.

Auch wenn seit dem Wintersemester 2001/2002 mehr als 3800 Studierende, darunter 248 ausländi-sche Studierende den Wismarer Campus und die Außenstelle in Warnemünde bevölkern, wird sich keiner der Besucher in einer anonymen Masse verloren vorkommen. Wie auch das gerade erst im "Stern" erschienene Hochschul-Ranking zeigt, sind das Betreuungsverhältnis Lehrende/Studierende und die Studierendenurteile bei den untersuchten Studiengängen Spitze. Es lohnt sich also, noch mehr zu hinterfragen, als ein solches Ranking Auskunft geben kann.

Das detaillierte Programm kann dem Internet (www.hs-wismar.de) entnommen oder telefonisch an-gefordert werden. Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Studienberatung, Tel.: (03841) 753 212 bzw. E-Mail: studienberatung@hs-wismar.de.

Kerstin Baldauf
Pressesprecherin
uniprotokolle > Nachrichten > Hochschultüren für Interessenten weit offen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/342/">Hochschultüren für Interessenten weit offen </a>