Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. August 2014 

Internationale Frauenuniversität legt Schriftenreihe vor

27.06.2002 - (idw) Internationale Frauenuniversität

Transnationale Reformimpulse für das Hochschulsystem
Ergebnisse des Pilotprojekts in 15 Bänden

Die Internationale Frauenuniversität (ifu), die im Sommer 2000 ein neuartiges Wissenschaftskonzept für Forschung und Lehre realisiert hat, präsentiert mit einer insgesamt 15 Bände umfassenden Schriftenreihe Ergebnisse des bislang einzigartigen Hochschulreformprojekts. Transnationalität und Internationalität, interdisziplinäre und anwendungsorientierte Lehre und Forschung sowie die durchgängige Implementierung der Genderperspektive zählten zu den zentralen Prinzipien der ifu.

Die Schriftenreihe, die mit 12 Bänden beim Verlag Leske + Budrich erscheint - drei weitere Bände werden in anderen Verlagen publiziert - stellt das Konzept und die vielfältigen Erfahrungen und wissenschaftlichen Ergebnisse des ifu-Pilotsemesters zusammenfassend dar, um eine Basis für den Transfer in das bestehende Hochschul- und Wissenschaftssystem zu schaffen.

In der Reihe wird das transnationale und interkulturelle Konzept von Lehre und Forschung, die Wirkung der ifu als monoedukative Einrichtung und die Einflüsse der Genderperspektive auf Lehre und Forschung diskutiert. Ferner werden die wissenschaftlichen Erträge der interdisziplinären Studienprogramme Arbeit - Information - Körper - Migration - Stadt - Wasser und der von der ifu initiierte Diskurs zwischen Wissenschaft und Kunst thematisiert und die Erfahrungen mit dem virtuellen Lernen und dem weltweiten Networking der internationalen Teilnehmerinnenschaft untersucht.
In Juni 2002 sind insgesamt acht Bände der ifu-Schriftenreihe erschienen. Sie umfassen einen deutschsprachigen Sammelband über das Hochschulreformprojekt "Universität Neu Denken" (Aylâ Neusel und Margot Poppenhusen, Hg.) sowie einen Band über die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleituntersuchung des Hochschulexperiments "Lehren und Lernen an der Internationalen Frauenuniversität" (Sigrid Metz-Göckel, Hg.). Nicht weniger als vier Bände sind über den internationalen Studienbereich "Körper" geschrieben worden: "Auf den Spuren des Körpers in einer technogenen Welt" (Barbara Duden und Dorothee Noeres, Hg.) sowie der in deutscher und englischer Sprache vorliegende Doppelband von Insa Härtel und Sigrid Schade: "Körper und Repräsentationen" und der von ifu-Absolventinnen herausgegebene Titel "KorpoRealitäten" (Body Project, Hg.). Die weltweiten wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Veränderungen der Arbeitsmärkte, die Verteilung von Arbeit und der Wandel der Familienstrukturen werden in dem von Regina Becker-Schmidt herausgegebenen Band "Gender and Work in Transition. Globalization in Western, Middle and Eastern Europe" untersucht.
Barbara Loreck, Adrienne Goehler und Leonie Baumann initiieren als Herausgeberinnen des zweisprachigen Bandes "Remote sensing. Laboratories of art and science" einen Dialog zwischen Wissenschaft und Kunst und dokumentieren Kunstprojekte, die im Rahmen der ifu entstanden sind.
Bis zum Herbst 2002 sollen weitere fünf Bände der ifu-Schriftenreihe zu den Studienbereichen Information, Migration und Stadt erscheinen. Der erste Band der ifu-Schriftenreihe wurde bereits im Sommer 2000 vorgelegt (Aylâ Neusel: "Die eigene Hochschule", 2001 wurden die Ergebnisse des interdisziplinären Studienbereichs "Wasser" (Sabine Kunst u.a.) publiziert.

Rezensionsexemplare der Neuerscheinungen können direkt bei den Verlagen angefordert werden:
Leske und Budrich: leske-budrich@t-online.de
Vice-versa, Berlin: viceversa@comp.de
Ulrike Helmer Verlag: ulrike.helmer.verlag@t-online.de

Ab sofort im Buchhandel erhältlich:
Baumann, Leonie, Goehler, Adrienne, Loreck, Barbara:
Remote sensing. Laboratories of art and science.
Berlin. Vice Versa Verlag, 2002 (deutsch/englisch) ISBN: 3-932809-24-6

Becker-Schmidt, Regina (ed.): Gender and Work in Transition. Globalization in Western, Middle and Eastern Europe. Leske+Budrich 2002, ISBN 3-8100-3252-2

Body Project (Hg.): KorpoRealitäten. In(ter)ventionen zu einem omnipräsenten Thema. Königstein/Taunus: Ulrike Helmer Verlag, 2002.

Duden, Barbara; Noeres, Dorothee (Hg.): Auf den Spuren des Körpers in einer technogenen Welt. Leske + Budrich 2002, ISBN 3-8100-3310-9

Härtel, Insa; Schade, Sigrid (eds.): The Body and Representation. Leske + Budrich 2002, ISBN 3-8100-3254-9

Härtel, Insa; Schade, Sigrid (Hg.): Körper und Repräsenation. Leske + Budrich 2002, ISBN 3-8100-3318-9

Metz-Göckel, Sigrid (Hg.): Lehren und Lernen an der Internationalen Frauenuniversität. Band 3, Leske + Budrich 2002 ISBN 3-8100-3253-0

Neusel, Aylâ; Poppenhusen, Margot (Hrsg.): Universität Neu Denken. Leske und Budrich 2002, ISBN 3-8100-3443-6


Weitere Bände erscheinen bis zum Herbst 2002:

Floyd, Christiane; Kelkar, Govind; Klein-Franke, Silvie; Kramarae, Cheris; Limpangog, Cirilia (eds.): Feminist Challenges in the Information Age. Leske + Budrich 2002, ISBN 3-8100-3255-7

Kreutzner, Gabriele; Schelhowe, Heidi (eds.): Agents of Change. Virtuality, Gender, and the Challenge to Traditional University. Leske + Budrich 2002, ISBN 3-8100-3492-4

Lenz, Ilse; Lutz, Helma; Morokvasic-Müller, Mirjana und Schöning-Kalender, Claudia (eds.):
Gender and Migration: Crossing Borders and Shifting Boundaries (2 Bände), Leske + Budrich 2002 ISBN 3-8100-3494-0

Morokvasic-Müller, Mirjana; Erel, Umut, und Shinozaki, Kyoko (eds.): On the Move. Leske + Budrich 2002, ISBN 3-8100-3493-2

Terlinden, Ulla (ed.): City and Gender - Intercultural Discourse on Gender, Urbanism, and Architecture, Leske + Budrich 2002, ISBN 3-8100-3495-9

Weitere, bereits erschienene Bände der ifu-Schriftenreihe:

:
Neusel, Aylâ (Hg.) (2000): Die eigene Hochschule. Die Internationale Frauenuniversität "Technik und Kultur".
Band 1, 2000, ISBN 3-8100-2730-8

Kunst, Sabine; Kruse, Tanja; Burmester, Andrea (eds.), (2001):
Sustainable Water and Soil Management,
Berlin Heidelberg New York, Springer Verlag, ISBN 3-540-42428-8


Internationale Frauenuniversität (ifu), Carola Bauschke, M.A., Warmbüchenstrasse 15, 30159 Hannover
Tel. 0511/126-1214, e-mail: bauschke@ifu-hannover
uniprotokolle > Nachrichten > Internationale Frauenuniversität legt Schriftenreihe vor

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/3489/">Internationale Frauenuniversität legt Schriftenreihe vor </a>