Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 29. Juli 2014 

"Day off! ... oder bewegt sich Architektur?"

10.06.2004 - (idw) Universität Hannover

Fachschaft lädt zum Symposium über Zukunft der Architekten und ihrer Arbeit

Zu einem ganztägigen Symposium lädt die Fachschaft Architektur der Universität Hannover am 15. Juni 2004 von 11 bis 19.30 Uhr alle an Architektur Interessierten ein. Gemeinsam mit Vertretern junger Architekturbüros und dem Zeitredakteur Dr. Hanno Rauterberg sollen unter dem Motto "Day off! ...oder bewegt sich Architektur" gegenwärtige Tendenzen in der Architektur diskutiert werden. Ort der Veranstaltung ist der Fachbereich Architektur, Herrenhäuser Straße 8 in Hannover. Der Eintritt ist kostenlos.

Die Studierenden des Fachbereiches wollen mit dem Day off! den alltäglichen Hochschulbetrieb stoppen und Perspektiven, Möglichkeiten und Strukturen ihrer Disziplin ausleuchten.

Das Programm:
11 Uhr Braucht die Zukunft noch Architekten
Dr. Hanno Rauterberg, Die Zeit
12 Uhr transmission mikropolis / Stuttgart
Mittagspause
14.30 Uhr Potential orientiertes Arbeiten realities:
united / Berlin
16 Uhr osa-automatic OSA-Office for subversive
architecture
Kaffeepause
18 Uhr metamorphosen, Querkraft / Wien ab
19.30 Uhr Podiumsdiskussion, Martin Sobota / Rotterdam

Hinweis an die Redaktion:
Für nähere Informationen steht Ihnen Nina Reckeweg unter 0179/5319188 oder per Mail unter hoch-explosiv@web.de gern zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > "Day off! ... oder bewegt sich Architektur?"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/34990/">"Day off! ... oder bewegt sich Architektur?" </a>