Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Oktober 2014 

Von Welfen und Wissenschaftlern - Führungen durch die Universität Hannover

11.06.2004 - (idw) Universität Hannover

Beliebte Besichtigungstouren durch die Hochschule gehen weiter

Wer steht auf dem Balkon des Welfenschlosses? Warum zog die Universität in das fürstliche Haus? Welche Gebäude sind seit dem Umzug dazugekommen? Was ist ein Audimax? Wer immer schon mehr von Welfen und Wissenschaftlern in Hannover hören wollte, kann dies bei zwei Führungen "Von Welfen und Wissenschaftlern" um und in Gebäuden der Universität. Am 19. Juni und am 17. Juli, jeweils 10.30 Uhr, beginnen die rund neunzigminütigen Besichtigungen. Der Treffpunkt ist am Haupteingang des Welfenschlosses bei den Löwen. Um Anmeldung wird unter Telefon 0511/762-5342 gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei den Führungen wird über die Nutzungsgeschichte des Welfenschlosses und angrenzender Gebäude berichtet. Darüber hinaus hat jede Führung einen zusätzlichen Schwerpunkt. Die Juni-Führung erkundet das Welfenschloss und wendet sich dann in Richtung Conti-Campus, die Juli-Führung wird sich nach dem Welfenschloss den Bereichen Welfengarten, Callinstraße und Appelstraße zuwenden und unter anderem das fast hundertjährige Chemiegebäude erkunden.

Hinweis an die Redaktion:
Für nähere Informationen steht Ihnen die Pressestelle unter 0511/762-5342 gern zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Von Welfen und Wissenschaftlern - Führungen durch die Universität Hannover

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/35037/">Von Welfen und Wissenschaftlern - Führungen durch die Universität Hannover </a>