Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Juli 2019 

Universität Osnabrück: Sommerakademie für Mathe-Profis

25.06.2004 - (idw) Universität Osnabrück

Schülerinnen und Schüler, die beonderes Interesse an mathematischen Problemstellungen haben, lädt die Universität Osnabrück vom 23. bis 27. August 2004 zu einer Sommerakademie ein. Bewerbungsschluss ist der 7. Juli 2004.

Jugendliche aus ganz Deutschland, die neben Interesse an der Mathematik Neugier im Bereich der Denkforschung haben, sind vom 23. bis 27. August 2004 zur dritten Sommerakademie des Institutes für Kognitive Mathematik der Universität Osnabrück eingeladen. "Wir wollen deutlich machen, dass Fragen zum mathematischen Denken, Lernen und Lehren spannende Forschungsthemen sind, die Schülerinnen und Schüler herausfordern, sich mit ihnen im Studium und später im Beruf zu beschäftigen", erläutert Prof. Dr. Elmar Cohors-Fresenborg, der das Seminar in Haus Ohrbeck in Georgsmarienhütte-Holzhausen bei Osnabrück zusammen mit seiner Kollegin Prof. Dr. Christa Kaune leitet. Bewerbungsschluss ist bereits der 7. Juli. Informationen sind im Internet unter der Adresse www.ikm.uni-osnabrueck.de/sommerakademie-kognitive-mathematik.html zu erhalten.

Die von der Robert Bosch Stiftung geförderte Sommerakademie hat zwei Schwerpunkte: Zum einen Vorlesungen mit Übungen zur "Natur mathematischer Begriffe", zum anderen Vorlesungen und Experimente zur "Erforschung mathematischen Denkens". Außerdem werden die Studiengänge Lehramt der Mathematik und Cognitive Science vorgestellt und gezeigt, inwieweit an der Universität Osnabrück bei diesen Studiengängen das Studium mathematischer Denk- und Lernprozesse eine Rolle spielt. Kaune: "Wir werden zeigen, dass auch das Lehramtsstudium Mathematik für sehr gute und intellektuell interessierte Abiturienten sehr attraktiv ist." Die Teilnehmerzahl ist auf etwa 20 Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe begrenzt. Es findet ein Auswahlverfahren statt.
________________________________________________________________________
Weitere Informationen:
Prof. Dr. Elmar Cohors-Fresenborg, Prof. Dr. Christa Kaune
Universität Osnabrück, Institut für Kognitive Mathematik,
Fachbereich Mathematik / Informatik, Albrechtstr. 28, 49069 Osnabrück,
Tel. +49 541 969-2514, Fax +49 541 969-2523
E-mail: cohors@mathematik.uni-osnabrueck.de
uniprotokolle > Nachrichten > Universität Osnabrück: Sommerakademie für Mathe-Profis

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/35784/">Universität Osnabrück: Sommerakademie für Mathe-Profis </a>