Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 17. August 2019 

Kammermusikabend: "Die Sonatenform"

26.06.2004 - (idw) Universität Leipzig

Die Kammermusikgruppe der Fakultät für Physik und Geowissenschaften an der Universität Leipzig unter Leitung von Dr. Volker Riede spielt Grieg, Mozart, Schumann und andere Meister, vorwiegend des 17. und 18. jahrhunderts.

Zeit: 30. Juni 2004, 19:30 Uhr
Ort: Alter Senatssaal der Universität Leipzig
Ritterstraße 26


Die Kammermusikabende der Physiker sind häufig thematisch orientiert. So auch dieses Mal, da das Thema ''Die Sonatenform'' im Mittelpunkt steht. Neben den bekannteren Naemn finden sich auch unbekanntere wie Johann Baptist Vanhal mit dem Quartett für Klarinette, Violine, Viola und Violincello in B-Dur und Gaetano Brunettie mit der Sonate für Viola und Klavier in D-Dur. Auch der Name Bach taucht auf, hier allerdings nicht der berühmtere Vater, sondern Sohn Johann Christian Bach mit dem Quintett für Flöte, Oboe, Violine, Viola und Violincello in Es-Dur, Opus 11 Nr. 4.

Die Kammermusikgruppe der Physiker besteht seit 1959. Sie hat sich aus dem gemeinsamen Musizieren einiger Physikstudenten entwickelt. Ihr gehören neben Studenten und Angehörigen der Universität auch Musiker aus Leipzig an. Das Besondere ist, dass neben den musikalischen Laien auch Berufsmusiker beteiligt sind. ''Das Musizieren mit Berufsmusikern ist dabei eine besondere Herausforderung.'', erläutert Dr. Riede, der neben der Leitung auch den Klavier-Part übernimmt.

Nicht nur zu den Kammermusikabenden tritt die GRuppe auf, sondern auch zu besonderen Anlässen wie Ehrenpromotionen und Tagungen, sondern auch zu anderen akademische und kirchlichen Veranstaltungen in und außerhalb Leipzigs.

Alle Musikfreunde sind herzlich eingeladen.


weitere Informationen Dr. Volker Riede
Telefon: 9732682
E-Mail: riede@physik.uni-leipzig.de
uniprotokolle > Nachrichten > Kammermusikabend: "Die Sonatenform"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/35847/">Kammermusikabend: "Die Sonatenform" </a>