Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Bessere Bilder aus dem Mutterleib und für die Brustkrebsfrüherkennung

26.06.2004 - (idw) LBK Hamburg (Landesbetrieb Krankenhäuser)

Presse-Präsentation eines innovativen Ultraschallsystems in der Abteilung für Pränatale Diagnostik und Therapie des AK Barmbek

Ein neues sprachgesteuertes Ultraschallsystem ermöglicht den Experten der Abteilung für Pränatale Diagnostik und Therapie im Allgemeinen Krankenhaus Barmbek einen besseren Einblick in die Kindsentwicklung im Mutterleib. Als erstes Zentrum für Pränatale Diagnostik in Deutschland setzt die renommierte Abteilung von Prof. Dr. Bernhard-Joachim Hackelöer das Gerät bei der Betreuung von Risikoschwangerschaften und in der Brustkrebsdiagnostik ein.

Gemeinsam mit der Herstellerfirma Philips Medizin Systeme laden wir Sie zu einer Presse-Präsentation ein, bei der Prof. Dr. Hackelöer das beeindruckende Potential der neuen Technik sowohl in der vorsorglichen Mamma-Diagnostik als auch bei Schwangerschaften live aufzeigen wird. Zudem wird Ihnen der Experte einen Überblick über die heutigen Möglichkeiten und Grenzen der Pränatalen Diagnostik und Therapie geben sowie einen fundierten Einblick in die Zukunftsvisionen dieses spannenden Fachgebietes:

Dienstag, 29. Juni 2004 um 11:00 Uhr
AK Barmbek (Haus 27)
Abteilung für Pränatale Diagnostik&Therapie
Rübenkamp 148, 22291 Hamburg

Hinweis an die Redaktionen:
Für Fotos und TV-Aufnahmen besteht im Anschluss an das Pressegespräch ausreichend Gelegenheit.

Sollten Sie einen Parkplatz vor Ort benötigen, geben Sie uns bitte bis Montag Bescheid.
uniprotokolle > Nachrichten > Bessere Bilder aus dem Mutterleib und für die Brustkrebsfrüherkennung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/35854/">Bessere Bilder aus dem Mutterleib und für die Brustkrebsfrüherkennung </a>